Wirtschaft

Wölbern Invest schließt Jubiläumsfonds Holland 70

12.01.2012

Wölbern Invest KG Hamburg: Der Hamburger Initiator Wölbern Invest schließt seinen Immobilienfonds Holland 70 mit rund 28,35 Millionen Euro Eigenkapital. Rund 1000 Anleger haben sich damit an den beiden Unternehmenszentralen des Siemens-Konzerns, Bosch Siemens Huishoudapparaten B.V. in Hoofddorp und Siemens Nederland N.V. in Hengelo, beteiligt. Beide Büroneubauten vereinen moderne Architektur und hohe Energieeffizienz. Als Green Buildings zeichnen sich die Gebäude neben einer guten Verkehrsanbindung vor allem durch den Gebrauch von regenerativen Energien wie Photovoltaik-Elementen und Geothermie-Anlagen aus. Die multifunktionale Gestaltung der beiden Gebäude ermöglicht auch eine spätere Vermietung kleinerer Einheiten an verschiedene Mieter.
 
Wölbern Invest schließt Jubiläumsfonds Holland 70

Foto: Thomas Kühl

„Mit Holland 70 haben wir unsere erfolgreiche Hollandfondsserie fortgesetzt und Anlegern mit zwei attraktiven Core-Immobilien die Möglichkeit gegeben, gleich doppelt zu punkten: Zwei bonitätsstarke Mieter aus dem Siemens-Konzernverbund, die multifunktionale Nutzung der Gebäude sowie der Aspekt der Nachhaltigkeit waren für die Anleger entscheidende Kriterien für ein Investment“, sagt Thomas Kühl, Generalbevollmächtigter bei Wölbern Invest. „Nachhaltige Immobilien überzeugen nicht nur durch ökonomische Vorteile, sondern sie leisten durch ihre Energie-Einsparungen auch einen effektiven Beitrag für eine umweltfreundliche Zukunft“, so Kühl weiter.
 
Wölbern Invest setzt auch 2012 auf grün
Schon seit 2007 engagiert sich das Hamburger Emissionshaus im Bereich nachhaltig errichteter Immobilien. „Das wissen auch die Anleger zu schätzen. Daher wollen wir diese grüne Serie natürlich weiter fortsetzen“, sagt Kühl. Der nächste Fonds von Wölbern Invest, Frankreich 05, steht voraussichtlich ab Februar 2012 zur Zeichnung offen. Auch hier setzt Wölbern Invest wieder auf Nachhaltigkeit: So ist das in Paris gelegene Gebäude nach dem französischem Green-Builing-Label HQE zertifiziert. Neben dem Frankreichfonds plant Wölbern Invest zudem die Auflegung eines weiteren Hollandimmobilienfonds im 2. Quartal 2012. (Pressemeldung vom 09.01.2012)
Quelle: Wölbern Invest, redRobin | Foto: Wölbern Invest
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market