Wirtschaft

Windenergie-Agentur WAB mit neuem Namen und Vorstand

29.02.2012

WAB e.V. Bremerhaven: Die Windenergie-Agentur WAB hat einen neuen Namen. Dies teilte das Netzwerk der Windindustrie am Dienstag in Bremerhaven mit. Das Netzwerk ändert den Namen von Windenergie-Agentur Bremerhaven/ Bremen e.V. zu WAB e.V. und streicht somit den Zusatz Bremerhaven/ Bremen. Zudem wurde der nun zehnköpfige Vorstand neu gewählt. Dem Vorstand des Branchenverbandes gehören nun an: Herr Gerhard Gerdes (Deutsche Windguard GmbH), Thomas Haukje (NW Assekuranzmakler GmbH & Co. KG), Jean Huby (AREVA Wind GmbH), Dirk Kassen (WeserWind GmbH Offshore Constuction Georgsmarienhütte), Dr. Helmut Klug (GL Garrad Hassan Deutschland GmbH) , Detlef Lindenau (REETEC GmbH), Nils Schnorrenberger (BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH) und Thorsten Schwarz (NSW Norddeutsche Seekabelwerke GmbH). Als Vorstandsvorsitzender wurde Dr. Klaus Meier (wpd) gewählt, sein Stellvertreter ist Norbert Giese (Repower).
 
“Mit der Namensänderung unterstreichen wir unsere überregionale Ausrichtung”, so Dr. Klaus Meier, neuer Vorstandsvorsitzender der WAB. Die Analyse der rund 350 Mitglieder der WAB hat ergeben, dass die Mehrheit der Mitglieder nicht aus Bremen oder Bremerhaven kommen. Die WAB versteht sich daher in ihrer operativen Arbeit seit einiger Zeit als Netzwerk der Windenergiebranche im Nordwesten für On-und Offshore-Wind und als bundesweiter Ansprechpartner der Offshore-Branche. “Wir sind mit unseren Projekten und Angeboten mittlerweile weit über die Region hinaus aktiv und so ist es konsequent dies auch im Vereinsnamen zu verdeutlichen” ergänzt Ronny Meyer, Geschäftsführer der WAB.
 
Die Vorstandswahlen und Beschlüsse wurden bereits auf der Mitgliederversammlung Ende Dezember gefasst, sind aber erst jetzt durch die Eintragung in das Vereinsregister wirksam geworden.
 
Die Windenergie-Agentur WAB ist das führende Unternehmensnetzwerk für Windenergie in der Nordwest-Region und bundesweiter Ansprechpartner für die Offshore-Windenergiebranche in Deutschland. Dem Verein gehören mehr als 350 Unternehmen und Institute aus allen Bereichen der Windenergie-Industrie, der maritimen Industrie sowie der Forschung an. (Pressemeldung vom 21.02.2012)
Quelle: Windenergie-Agentur e.V. / WAB e.V:| Foto: wab
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market