Gesellschaft

Wie wird das Wetter im Norden am Sonntag 7. August 2022

07.08.2022

Das Wetter und die aktuelle Wetterlage für den Norden - Bremen, Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin, Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachen, Schleswig-Holstein und Deutschland - am Sonntag 7. August 2022.

DWD Deutscher WetterdienstOffenbach: Deutscher Wetterdienst (DWD) für den Norden - Sonntag 7. August 2022 - mit den Wettterlagen für Bremen, Ham­burg, Schles­wig-Hol­stein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen,Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin und Deutschland.

Wetter für Nie­der­sach­sen und Bre­men:

Heute Vormittag verbreitet sonnig. Ab dem Mittag Wechsel aus harmlosen Quellwolken und Sonne, im Norden zusätzlich einige Wolkenfelder. Im Süden insgesamt längere Zeit heiter. Höchstwerte zwischen 20 Grad auf den Inseln und 25 Grad im Süden des Landes. Schwachwindig.

In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar. Abkühlung auf 8 bis 12 Grad, auf den Inseln 15 Grad.               


Aktuelle Wetterlage Nie­der­sach­sen und Bre­men:
Bei zunehmendem Hochdruckeinfluss setzt sich in Niedersachsen und Bremen mäßig warme Meeresluft durch. 

Über die kommenden 24 Stunden werden keine wetterrelevanten Warnungen erwartet.                    

Wetter für Schleswig-Holstein und Hamburg:

Heute Vormittag von Norden her langsamer Aufzug einiger Wolkenfelder, teils mit Auflockerungen zwischendurch. Im Süden und in Hamburg zunächst sonnig und ab den Mittagsstunden wolkiger. Nördlich des Kanals vereinzelt schwache Schauer. Höchstwerte zwischen 20 Grad auf den Nordsee-Inseln und 23 Grad in Hamburg und Lübeck. Schwacher west- bis nordwestlicher Wind. 

In der Nacht zum Montag im Norden und an der Nordsee zeitweise wolkig und örtlich etwas Regen, sonst gering bewölkt. Abkühlung auf 8 bis 12 Grad, auf den Inseln 15 Grad.              
   

Aktuelle Wetterlage Schleswig-Holstein und Hamburg:

Bei zunehmendem Hochdruckeinfluss erreicht eine Front stark abgeschwächt Schleswig-Holstein und Hamburg. Mäßig warme Meeresluft bleibt erhalten. 

Über die kommenden 24 Stunden werden keine wetterrelevanten Warnungen erwartet.                                           

Wetter für Mecklenburg-Vorpommern:

Trocken und relativ kühl. Tagsüber längere Zeit heiter.

Heute neben Quellwolken auch längere heitere Abschnitte, am meisten Sonnenschein im südlichen Binnenland. Trocken. Temperaturanstieg auf 20 bis 23 Grad. Schwacher Wind, von West auf Nord drehend.
In der Nacht zum Montag wolkig, nur an der Küste bei teils stärkerer Bewölkung vereinzelt etwas Regen. Tiefstwerte zwischen 16 Grad an der Küste und 9 Grad in der Griesen Gegend. Schwachwindig.

Aktuelle Wetterlage Mecklenburg-Vorpommern:

Hochdruckeinfluss bestimmt das Wetter in Mecklenburg-Vorpommern. Die trockene und recht kühle Luft erwärmt sich in den kommenden Tagen wieder.

Keine warnwürdigen Wettererscheinungen.

Wetter für Deutschland: 

Heute überwiegend sonnig und trocken. Nur im Norden und an den Alpen teils stärker bewölkt, dabei im Norden überwiegend trocken, an den Alpen am Nachmittag einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Höchsttemperatur im Norden 20 bis 25 Grad, sonst meist 24 bis 29 Grad, an den Alpen unter Wolken lokal nur 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind, im Norden um West, im Süden aus Ost bis Nordost.
In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar und trocken. Nur an den Alpen und im Norden dichtere Wolken und stellenweise etwas Regen. Abkühlung auf 15 bis 7 Grad.       

Aktuelle Wetterlage Deutschland:

Unter dem Einfluss einer Hochdruckzone über Norddeutschland erwärmt sich die eingeflossene recht kühle Meeresluft tagsüber kräftig. Am Alpenrand halten sich Reste der feuchten Warmluft. Der äußerste Norden wird von schwachen Tiefausläufern gestreift. 

Bis auf Weiteres werden keine warnwürdigen Wettererscheinungen erwartet. 

Gebietsweise herrscht infolge extremer Trockenheit eine sehr hohe Waldbrandgefahr.

Wetter-Vorhersage für Deutschland - Montag 8. August 2022:

Am Montag viel Sonnenschein, nur im Nordwesten und an den Alpen zeitweise dichtere Bewölkung und ganz vereinzelt ein paar Tropfen. Höchstwerte im Norden 21 bis 26 Grad, sonst 24 bis 31 Grad. Schwacher bis mäßiger Nord- bis Ostwind.
In der Nacht zum Dienstag im Norden Durchzug lockerer Wolkenfelder, sonst vielfach gering bewölkt oder klar. Frühtemperaturen 15 bis 8 Grad.

(Pressemeldung vom 07.08.2022)
Quelle: Deutscher Wetterdienst | Foto: DWD
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market