Gesellschaft

Wie wird das Wetter im Norden am Sonntag 30. Oktober 2022

30.10.2022

Das Wetter und die aktuelle Wetterlage für den Norden - Bremen, Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin, Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachen, Schleswig-Holstein und Deutschland - am Sonntag 30. Oktober 2022.

DWD Deutscher WetterdienstOffenbach: Deutscher Wetterdienst (DWD) für den Norden - Sonntag 30. Oktober 2022 - mit den Wettterlagen für Bremen, Ham­burg, Schles­wig-Hol­stein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen,Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin und Deutschland.

Wetter für Nie­der­sach­sen und Bre­men:

Ungewöhnlich mildes Herbstwetter, anfangs sowie in der Nacht zum Montag im Norden gebietsweise Nebel

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf hohe Wolkenfelder, überwiegend heiter. Weiterhin sehr mild bis ungewöhnlich mild mit Höchstwerten zwischen 18 Grad auf den Inseln und bis 23 Grad im Süden des Landes. Schwacher südlicher Wind.

In der Nacht zum Montag vor allem nach Westen wolkig, sonst meist gering bewölkt, später örtlich neblig-trüb. Tiefstwerte 8 bis 12 Grad. Schwacher, von Süd auf West drehender Wind. 
                 

Aktuelle Wetterlage Nie­der­sach­sen und Bre­men:

Zwischen einem kräftigen Tief nordwestlich von Irland und einem umfangreichen Hoch über Südosteuropa fließt mit einer südwestlichen Strömung ungewöhnlich milde Meeresluft nach Niedersachsen und Bremen. Schwache Ausläufer des Tiefs streifen zeitweise die Region. 

NEBEL: Bis zum heutigen Vormittag sowie in der Nacht zum Montag in der Nordhälfte vereinzelt Nebel mit Sichten unter 150 Meter gering wahrscheinlich.          
      

Wetter für Schleswig-Holstein und Hamburg:

Sehr mildes Herbstwetter, anfangs sowie in der Nacht zum Montag gebietsweise Nebel

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf neben Wolkenfeldern lange freundliche Abschnitte, meist trocken. Weiterhin sehr mild mit Höchstwerten zwischen 16 Grad auf Sylt und um 20 Grad entlang der Elbe. Schwacher südlicher Wind.

In der Nacht zum Montag Norden dichtere Wolkenfelder, im Süden häufig gering bewölkt und später gebietsweise Nebel. Tiefstwerte zwischen 9 und 12 Grad, auf Helgoland 14 Grad. Schwacher, von Süd auf West drehender Wind.        
   

Aktuelle Wetterlage Schleswig-Holstein und Hamburg:

Zwischen einem kräftigen Tief nordwestlich von Irland und einem umfangreichen Hoch über Südosteuropa fließt mit einer südwestlichen Strömung sehr milde Meeresluft nach Schleswig-Holstein und Hamburg. Schwache Ausläufer des Tiefs streifen zeitweise die Region. 

NEBEL: Bis zum heutigen Vormittag sowie in der Nacht zum Montag vereinzelt Nebel mit Sichten unter 150 Meter wahrscheinlich.                        
      

Wetter für Mecklenburg-Vorpommern:

Anfangs Auflösung letzter Nebelfelder, ab Mittag häufig heiter. Mild. In der Nacht zum Montag erneut Nebel.

Heute Vormittag zunächst wolkig bis stark bewölkt und Auflösung örtlicher Nebelfelder sowie ostwärts abziehende Bewölkung. Am Mittag und Nachmittag verbreitet heiter, am Abend gering bewölkt oder klar. Trocken. Temperaturanstieg auf 18 bis 20 Grad, an der Vorpommerschen See 15 bis 18 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Montag zunächst klar, im Nachtverlauf im Westen aufziehende Bewölkung und gebietsweise Bildung von Nebel, niederschlagsfrei. Tiefstwerte 12 bis 8 Grad. Schwacher Wind aus Süd bis Südwest, gegen Morgen meist aus West.  

Aktuelle Wetterlage Mecklenburg-Vorpommern:

Unter Hochdruckeinfluss wird mit einer südwestlichen Strömung milde Luft nach Mecklenburg-Vorpommern geführt.

NEBEL: In der Nacht zum Montag und Montagvormittag gebietsweise Nebel, örtlich mit Sichtweiten unter 150 Meter.  

Wetter für Deutschland: 

Tagsüber überwiegend sonnig und mild bis sehr mild. In der Nacht zum Montag gebietsweise Nebel oder Hochnebel.

Heute tagsüber neben längerem Sonnenschein teils Durchzug dichterer hoher Wolkenfelder. In den Niederungen der Mitte sowie an der Donau teils nur zögerliche Auflösung von Nebel und Hochnebel. Ganz im Norden und bei längerem Nebel Temperaturanstieg auf 16 bis 20 Grad, bei längerem Sonnenschein 21 bis 27 Grad. Überwiegend schwacher Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Montag zunächst gering bewölkt oder klar, im Verlauf gebietsweise Ausbildung von dichten Nebelfeldern oder Hochnebel, v.a. in der Mitte, im Süden und im Nordosten. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte 12 bis 6, im Osten Bayerns teils bis 4 Grad.        
  

Aktuelle Wetterlage Deutschland:  

Zwischen einem Tiefdrucksystem über Nordostatlantik und hohem Luftdruck über Süd- und Südosteuropa strömt sehr milde Luft heran. In der Nacht zum Montag greift eine schwache Kaltfront auf den Westen und Nordwesten über. 

NEBEL: Heute früh und am Vormittag sowie in der Nacht zum Montag gebietsweise dichter Nebel, zum Teil mit Sichtweiten unter 150 m.   

Wetter-Vorhersage für Deutschland - Montag 31. Oktober 2022:

Am Montag neben zeitweisem Sonnenschein Durchzug dichter Wolkenfelder, aber allenfalls im Nordwesten wenige Tropfen Regen. Gebietsweise nur zögerliche Auflösung von Nebel oder Hochnebel, an der Donau sowie im Nordosten stellenweise beständiger Nebel/Hochnebel. Im Süden und Südwesten teils länger sonnig. Höchstwerte nördlich der Mittelgebirgsschwelle 15 bis 18 Grad, weiter südlich 17 bis 22 Grad, bei beständigem Nebel um 14 Grad. Schwachwindig.
In der Nacht zum Dienstag im Westen Aufzug kompakter Bewölkung und nach Mitternacht etwas Regen, im Osten und Süden noch trocken und anfangs teils aufgelockert bewölkt, im Verlauf dort in den Niederungen erneut oft Nebel und Hochnebel. Tiefstwerte nördlicher der Mittelgebirge 13 bis 9 Grad, sonst 11 bis 4 Grad.

(Pressemeldung vom 30.10.2022)
Quelle: Deutscher Wetterdienst | Foto: DWD
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market