Gesellschaft

Wie wird das Wetter im Norden am Montag 28. März 2022 in Bremen, Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin, MV, Niedersachen und Schleswig-Holstein

28.03.2022

DWD Deutscher WetterdienstOffenbach: Deutscher Wetterdienst (DWD) für den Norden - Montag 28. März 2022 - mit den Wettterlagen für Bremen, Ham­burg, Schles­wig-Hol­stein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Deutschland, Hannover, Kiel, Rostock und Schwerin.

Wetter für Nie­der­sach­sen und Bre­men:

In der Südhälfte anfangs und kommende Nacht streckenweise Nebel.

Heute Vormittag und Nachmittag im Norden meist stark bewölkt und örtlich etwas Regen bei 12 Grad. Im Süden nach Nebelauflösung Wechsel aus Sonne und Wolken bei 16 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.

In der Nacht zum Dienstag wolkig bis stark bewölkt, stellenweise etwas Regen. Tiefstwerte 3 bis 6 Grad. Schwacher Nordwestwind.

Aktuelle Wetterlage Nie­der­sach­sen und Bre­men:
Der Hochdruckeinfluss schwächt sich langsam ab. Von Norden erreichen schwache Störungen mit allmählich kälterer Meeresluft Niedersachsen und Bremen. 

NEBEL: Heute früh und kommende Nacht in der Südhälfte streckenweise Nebel mit Sichten unter 150 m.   

Wetter für Schleswig-Holstein und Hamburg:

Abnehmender Hochdruckeinfluss.

Heute Vormittag verbreitet Hochnebel, nachfolgend vor allem an der Ostsee auflockernd, örtlich etwas Regen. Höchstwerte von Nordwest nach Südost 9 bis 13 Grad. Mäßiger, an der Ostsee in Böen auffrischender Nordwestwind. 

In der Nacht zum Dienstag viele Wolken, stellenweise etwas Regen. Tiefstwerte um 4 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind. 

Aktuelle Wetterlage Schleswig-Holstein und Hamburg:
Der Hochdruckeinfluss schwächt sich langsam ab. Von Norden erreichen schwache Störungen mit allmählich kälterer Meeresluft Schleswig-Holstein und Hamburg. 

WIND: Heute sind tagsüber Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus West bis Nordwest an exponierten Küstenabschnitten der Ostsee gering wahrscheinlich.         

Wetter für Mecklenburg-Vorpommern:

Heute Vormittag gebietsweise Frost und Nebel. Ab der zweiten Nachthälfte zum Montag vom Darß bis Rügen einzelne Windböen.

Heute Vormittag nach Auflösung von Nebel- und Hochnebelfeldern verbreitet heiter. Trocken. Höchsttemperatur 14 bis 16 Grad, an der Ostsee 10 bis 14 Grad. Schwacher bis mäßiger, auf Nordrügen auch frischer Wind, im Verlauf von Südwest auf West bis Nordwest drehend.
In der Nacht zum Montag erst gering bewölkt oder klar, im Verlauf verbreitet Bildung von hochnebelartiger Bewölkung. Niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 5 bis 3 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der See auch frischer West- bis Nordwestwind. Vom Darß bis Rügen teils Windböen um 55 km/h (Bft 7). 

Aktuelle Wetterlage Mecklenburg-Vorpommern:
Mecklenburg-Vorpommern liegt im Einflussbereich eines Hochs mit Schwerpunkt über den Britischen Inseln. Die eingeflossene kühlere Meeresluft trocknet tagsüber ab und wird sich dabei erwärmen.

FROST: Heute Vormittag anfangs gebietsweise noch Frost bis -2 Grad.
NEBEL: Heute Vormittag vielerorts Nebelfelder, gebietsweise mit Sichtweiten unter 150 m, im Verlauf rasch auflösend.
WIND: Ab der zweiten Nachthälfte zum Montag vom Darß bis Rügen einzelne Windböen um 55 km/h (Bft 7) aus West bis Nordwest.  

Wetter für Deutschland: 

Heute früh teils neblig, teils wolkenlos. Im Südosten leichter Frost. Tagsüber im Süden sonnig und warm, im Norden einige Wolken und kühler.

Heute früh und tagsüber im Norden und Nordwesten zunächst bedeckt oder neblig, später wolkig bis stark bewölkt, meist trocken. In der Mitte und im Süden nach Nebelauflösung sonnig oder locker bewölkt. Nur über dem Bergland teils etwas stärkere Quellbewölkung, aber nur ganz vereinzelt Schauer. Höchstwerte im Norden 8 bis 14, sonst 14 bis 19, im Süden und Südwesten bis zu 23 Grad. Im Norden teils mäßiger, vor allem an der Ostsee auch frischer und stark böiger West- bis Nordwestwind. Im übrigen Bundesgebiet überwiegend schwachwindig. 
In der Nacht zum Dienstag zunehmend stark bewölkt, nur im Süden zunächst gering bewölkt oder klar. Dabei im Norden und Osten strichweise Regenschauer. Abkühlung auf 7 bis 0 Grad.    

Aktuelle Wetterlage Deutschland:

In weiten Teilen Deutschlands dominiert zunächst noch Hochdruckeinfluss. Etwas feuchtere Meeresluft ist in den Norden und Osten eingeflossen. 

NEBEL: Heute früh bevorzugt vom Nordwesten bis in die mittleren Landesteile gebietsweise Bildung dichter Nebelfelder mit Sichtweiten unter 150 m. In der Nacht zum Dienstag insbesondere in der Mitte erneut lokal Nebel.

FROST: Heute früh bevorzugt im Süden und Südosten und in höheren Muldenlagen der Mittelgebirge örtlich leichter Frost bis -2 °C. In der Nacht zum Dienstag nur im äußersten Südosten örtlich noch leichter Frost

WIND: Im Nordosten im Tagesverlauf vorübergehend auffrischender West- bis Nordwestwind, im Ostseeumfeld und im angrenzenden Binnenland verbreitet starke, rund um Rügen exponiert auch stürmische Böen (Bft 6 bis 8). 

Wetter-Vorhersage für Deutschland - Dienstag 29. März 2022:

Am Dienstag wolkig bis stark bewölkt, im äußersten Süden und Südwesten auch noch längere sonnige Phasen. Dazu vor allem über der Mitte und im Südwesten kurze Schauer, nach Norden und Süden hin weitgehend trocken. Im Norden nur noch maximal 7 bis 12, über der Mitte 12 bis 17, im Süden 17 bis 21 Grad. Meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen, nur im Nordosten teils frischer Nordwestwind.
In der Nacht zum Mittwoch wolkig bis stark bewölkt, dabei über der Mitte längere Zeit Regen, im Bergland, örtlich aber auch bis in tiefe Lagen in Schnee übergehend, nach Süden einzelne Schauer, im Norden weitgehend trocken. 7 bis 1 Grad, im Norden örtlich leichter Frost bis -2 Grad.

(Pressemeldung vom 28.03.2022)
Quelle: Deutscher Wetterdienst | Foto: DWD
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market