Gesellschaft

Wie wird das Wetter im Norden am Montag 25. April 2022 in Bremen, Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin, MV, Niedersachen und Schleswig-Holstein

25.04.2022

DWD Deutscher WetterdienstOffenbach: Deutscher Wetterdienst (DWD) für den Norden - Montag 25. April 2022 - mit den Wettterlagen für Bremen, Ham­burg, Schles­wig-Hol­stein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen,Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin und Deutschland,.

Wetter für Nie­der­sach­sen und Bre­men:

Nach Südwesten abziehende Niederschläge, in der Nacht zum Dienstag an der Elbe und im Wendland gebietsweise leichter Frost

Heute Vormittag verbreitet stark bewölkt, gebietsweise Regen. Nachfolgend langsam nach Südwesten abziehender Regen und von Norden Auflockerungen, an der See weitgehend heiter. Höchstwerte 13 bis 15 Grad, auf den Inseln um 11 Grad. Schwacher bis mäßiger nordöstlicher Wind.

In der Nacht zum Dienstag wolkig, teilweise aufklarend, im Südwesten anfangs Regenschauer, später örtlich Nebel. Tiefstwerte zwischen -1 Grad im Wendland und +4 Grad an der Ems, auf den Inseln +7 Grad, verbreitet leichter Frost in Bodennähe. Schwacher, an der See mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.    


Aktuelle Wetterlage Nie­der­sach­sen und Bre­men:

Ein Tief über Polen zieht nach Nordosten ab. Am Rande eines Hochs bei Island wird mit einer nördlichen Strömung kühle und zunehmend trockene Luft nach Niedersachsen und Bremen geführt. 

FROST: In der Nacht zum Dienstag im Wendland und Teilen der Lüneburger Heide leichter Frost um -1 Grad.                  

Wetter für Schleswig-Holstein und Hamburg:

Heute Vormittag Süden Wolkenfelder, sonst heiter. Am Nachmittag verbreitet freundlich. Höchstwerte 12 bis 15 Grad, bei auflandigem Wind an der Küste 11 Grad. Schwacher bis mäßiger nordöstlicher Wind.

In der Nacht zum Dienstag wolkig, teilweise aufklarend, später örtlich Nebel. Tiefstwerte zwischen -2 Grad in den südöstlichen Landesteilen und um +5 Grad an den Küsten. Im Binnenland verbreitet leichter Frost in Bodennähe. Überwiegend schwacher Wind aus nördlichen Richtungen.        

Aktuelle Wetterlage Schleswig-Holstein und Hamburg:

Ein Tief über Polen zieht nach Nordosten ab. Am Rande eines Hochs bei Island wird mit einer nördlichen Strömung kühle und trockene Luft nach Schleswig-Holstein und Hamburg geführt. 

FROST: In der Nacht zum Dienstag im Binnenland gebietsweise leichter Frost bis -2 Grad, in Bodennähe bis -5 Grad.    

Wetter für Mecklenburg-Vorpommern:

Trocken. In der Nacht zum Dienstag und Dienstagmorgen stellenweise Frost.

Heute im Küstenumfeld und im nördlichen Binnenland oftmals heiter, sonst zunächst wolkig bis stark bewölkt. Ab dem Mittag auch in den südlichen Landesteilen beginnender Bewölkungsrückgang, am Abend verbreitet gering bewölkt. Trocken. Höchsttemperatur 9 bis 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind, ab dem Nachmittag Windabnahme und teils Drehung auf Nord.
In der Nacht zum Dienstag meist gering bewölkt oder klar, nach Mitternacht lokal Dunst oder flacher Nebel. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 5+ bis -1 Grad, in Bodennähe verbreitet leichter Frost zwischen -1 bis -5 Grad. Schwachwindig.

Aktuelle Wetterlage Mecklenburg-Vorpommern:

Unter zunehmendem Hochdruckeinfluss wird trockene und zunächst noch recht kühle Luft nach Mecklenburg-Vorpommern geführt, die sich in den kommenden Tagen etwas erwärmt.

FROST: In der zweiten Nachthälfte zum Dienstag und am frühen Dienstagmorgen stellenweise leichter Frost bis -1 Grad.

Wetter für Deutschland: 

Anfangs nur im Westen, am Nachmittag auch im Süden erhöhtes Gewitter- und Starkregenrisiko.

Heute früh ist es wechselnd bis stark bewölkt, dabei gebietsweise schauerartig verstärkter, teils auch gewittriger Regen. Am Tage vor allem im Westen erneut teils kräftige Schauer und einzelne Gewitter mit Starkregen. Im Norden und Osten zunehmend geringere Niederschlagsneigung, an den Küsten und im angrenzenden Binnenland länger sonnig. Höchstwerte 10 Grad in der Lausitz bis 17 Grad am Oberrhein. An der See mit 9 bis 14 Grad kühler. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nord bis Nordost, im Süden anfangs noch aus West.
In der Nacht zum Dienstag in der Nordosthälfte aufgelockert bewölkt und trocken. In der Südwesthälfte dichtere Wolken und von der Eifel bis zum Alpenrand und südwestlich davon schauerartig verstärkte Regenfälle, lokal gewittrig. Abkühlung auf 7 bis 3 Grad unter Wolken und auf 4 bis -3 Grad sonst, im Norden und Nordosten gebietsweise leichter Frost in Bodennähe.     

Aktuelle Wetterlage Deutschland:

Zwischen einem Hoch über dem europäischen Nordmeer und tiefem Luftdruck über Mitteleuropa gestaltet sich das Wetter in den nächsten Tagen in Deutschland wechselhaft. 

GEWITTER/ STARKREGEN: Anfangs im Raum NRW vereinzelt teils gewittriger Starkregen über 15 bis 20 l/qm. Örtlich gibt es bis 35 l/qm Starkregen in wenigen Stunden.
Am Tage im Westen und Südwesten schauerartiger Regen, teils gewittrig. Dabei lokal Starkregen bis 20 l/qm in kurzer Zeit. Strichweise ist erneut mehrstündiger Starkregen bis 35 l/qm nicht ausgeschlossen.
In der Nacht zu Dienstag leicht nachlassend.

FROST: In der Nacht zu Dienstag gib es im Nordosten örtlich leichten Frost bis -1 Grad.    

Wetter-Vorhersage für Deutschland - Dienstag 26. April 2022:

Am Dienstag im Nordosten Wechsel aus Sonne und Wolken und trocken. Im Südwesten und Südhälfte dagegen wechselnd bis stark bewölkt und teils schauerartiger und kräftiger Regen, sowie einzelne Gewitter mit Starkregen. Temperaturmaxima 11 bis 17, an der Nordsee 9 bis 14 Grad. Schwacher, teils mäßiger Wind um Nord, im Süden aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch im Südosten Regen, sonst bei wechselnder Bewölkung trocken. Temperaturminima 7 bis 0 Grad, in der Nordhälfte bei längerem Aufklaren Bodenfrostgefahr.

(Pressemeldung vom 25.04.2022)
Quelle: Deutscher Wetterdienst | Foto: DWD
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market