Gesellschaft

Wie wird das Wetter im Norden am Montag 11. April 2022 in Bremen, Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin, MV, Niedersachen und Schleswig-Holstein

11.04.2022

DWD Deutscher WetterdienstOffenbach: Deutscher Wetterdienst (DWD) für den Norden - Montag 11. April 2022 - mit den Wettterlagen für Bremen, Ham­burg, Schles­wig-Hol­stein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Deutschland, Hannover, Kiel, Rostock und Schwerin.

Wetter für Nie­der­sach­sen und Bre­men:

Anfangs verbreitet, kommende Nacht örtlich leichter Frost, am Tage freundlich

Heute Vormittag und auch am Nachmittag neben lockerer Bewölkung oftmals Sonnenschein. Erwärmung im Harz, an der Elbe und auf den Inseln auf Werte um 11, im südlichen Emsland auf milde 15 Grad. Schwacher Wind aus westlichen, später unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag zeitweise Wolkenfelder, sonst klar. Abkühlung auf 2 bis 5 Grad, im Wendland örtlich leichter Frost bei 0 Grad. Auf östliche Richtungen drehender und schwacher, auf der Nordsee zunehmend mäßiger bis frischer Wind. 

Aktuelle Wetterlage Nie­der­sach­sen und Bre­men:
Ein Hoch gestaltet zum Wochenanfang das Wetter in Niedersachsen und Bremen zunehmend freundlich und mild. 

FROST/GLÄTTE: Bis zum Morgen verbreitet leichter Frost zwischen -3 und 0 Grad, auf Brücken örtlich Glätte durch überfrierende Nässe.
In der Nacht zum Dienstag im Wendland örtlich leichter Frost um -1 Grad.   

Wetter für Schleswig-Holstein und Hamburg:

Anfangs und in der kommenden Nacht örtlich leichter Frost

Heute Vormittag und auch am Nachmittag Wechsel aus Sonne und Wolken, aber meist trocken. Tageshöchstwerte bei kühlen 9 Grad in Nordfriesland und knapp 12 Grad in Hamburg. Schwacher, auf Fehmarn anfangs mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag zeitweise Wolkenfelder, sonst klar. Auf den Inseln Abkühlung auf etwa 2 Grad, im Binnenland um 0 Grad. Auf östliche Richtungen drehender und schwacher, auf der Nordsee zunehmend mäßiger bis frischer Wind.  

Aktuelle Wetterlage Schleswig-Holstein und Hamburg:
Ein Hoch bestimmt zum Wochenanfang das Wetter in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die eingeflossene kühle Meeresluft erwärmt sich aber nur zögerlich. 

FROST/GLÄTTE: Bis zum Morgen in ungünstigen Lagen sowie in Elbnähe leichter Frost knapp unter 0 Grad, verbreitet Frost in Bodennähe. Auf Brücken örtlich Glätte durch überfrierende Nässe.
In der Nacht zum Dienstag örtlich leichter Frost um -1 Grad.        

Wetter für Mecklenburg-Vorpommern:

Kommende Nacht gebietsweise leichter Frost.

Heute Vormittag wolkig bis stark bewölkt bewölkt, vereinzelt Schauer. Im weiteren Tagesverlauf von Südwesten zunehmende Aufheiterungen und meist trocken. Erwärmung auf Werte zwischen 8 Grad an der Vorpommerschen See und bis 12 Grad in der Griesen Gegend. Überwiegend mäßiger, an der See teils frischer West- bis Nordwestwind, am Abend abschwächend.
In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Abkühlung auf Werte zwischen +3 Grad an der See und bis -3 Grad im Binnenland. In Bodennähe verbreitet Frost, lokal bis -8 Grad. Schwachwindig. 

Aktuelle Wetterlage Mecklenburg-Vorpommern:
Am Rande eines Tiefs über Nordskandinavien ist noch kühle Meeresluft in Mecklenburg-Vorpommern vorherrschend, die sich unter zunehmendem Hochdruckeinfluss allmählich erwärmt.

FROST: Im Laufe der Nacht zum Dienstag und am Dienstagmorgen gebietsweise Frost zwischen 0 und -3 Grad.    

Wetter für Deutschland: 

Heute früh verbreitet Frost, im Bergland örtlich Glätte. Tagsüber heiter, im Nordosten wolkig.

Heute früh im Norden und Nordosten wolkig bis stark bewölkt, von der Nordsee bis nach Vorpommern noch einzelne Schauer. Im Südwesten Aufzug von Schleierbewölkung. In den übrigen Gebieten klar, dort meist frostig.
Tagsüber im Osten und Nordosten neben teils stärkerer Quellbewölkung auch etwas Sonne, kaum noch Schauer. Im Rest des Landes teils sonnig, teils Durchzug hoher Wolkenfelder. Trocken. Höchstwerte zwischen 8 Grad in Vorpommern und 19 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger, zunehmend auf Süd bis Ost drehender Wind. Im Nordosten noch längere Zeit Westwind. 
In der Nacht zum Dienstag im Osten und Nordosten teils klar, sonst teils dichte Schleierwolken. Trocken. Vereinzelt flache Nebelfelder. Abkühlung auf 8 Grad im Westen und bis -3 Grad in Ostsachsen.

Aktuelle Wetterlage Deutschland:

Die nach Deutschland eingeflossene maritime Polarluft gelangt von Südwesten her unter Hochdruckeinfluss. Dabei kommt es in den nächsten Tagen zu einer merklichen Erwärmung. 

FROST/GLÄTTE: Heute früh abgesehen vom Norden verbreitet leichter Frost bis zu -4 Grad. Insbesondere im östlichen Bergland sowie an den Alpen stellenweise Glättegefahr durch Überfrieren von Nässe oder geringen Neuschnee. 

In der Nacht zum Dienstag vor allem in der Osthälfte wieder leichter Frost bis -3 Grad. 

NEBEL: Heute früh lokal Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

In der Nacht zum Dienstag vor allem im Süden und Osten vereinzelt dichter Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.  

Wetter-Vorhersage für Deutschland - Dienstag 12. April 2022:

Am Dienstag neben durchziehenden Schleierwolken auch viel Sonne. In der Westhälfte zum Nachmittag auch dichtere Wolkenfelder. Überall trocken. Höchstwerte im Nordosten zwischen 12 und 18 Grad, sonst 19 bis 23 Grad. Schwacher bis mäßiger Ost- bis Südostwind.
In der Nacht zum Mittwoch im Osten und Südosten teils wolkig, teils gering bewölkt und trocken bei 6 bis 1 Grad, stellenweise leichter Frost in Bodennähe. Sonst teils dichtere Wolkenfelder, aber meist niederschlagsfrei bei 10 bis 5 Grad.

(Pressemeldung vom 11.04.2022)
Quelle: Deutscher Wetterdienst | Foto: DWD
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market