Gesellschaft

Wie wird das Wetter im Norden am Mittwoch,10. August 2022

10.08.2022

Das Wetter und die aktuelle Wetterlage für den Norden - Bremen, Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin, Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachen, Schleswig-Holstein und Deutschland - am Mittwoch,10. August 2022.

DWD Deutscher WetterdienstOffenbach: Deutscher Wetterdienst (DWD) für den Norden - Mittwoch,10. August 2022 - mit den Wettterlagen für Bremen, Ham­burg, Schles­wig-Hol­stein, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen,Hannover, Kiel, Rostock, Schwerin und Deutschland.

Beschreibung der Warnlage Deutschland ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 07.04.2022, 07:03 Uhr 
Extreme Orkanböen auf dem Brocken (Unwetter), Orkanböen und orkanartige Böen in den Mittelgebirgen und den Alpen (Unwetter). Verbreitet Sturmböen. Dauerregen im Schwarzwald.

Wetter für Nie­der­sach­sen und Bre­men:

Heiter und sommerlich warm, im Süden teils heiß, keine Warnungen

Heute Vormittag sowie im weiteren Tagesverlauf reichlich Sonnenschein mit Höchstwerten zwischen 26 und 31 Grad, auf den Inseln um 23 Grad. Meist schwacher Wind aus nordöstlichen Richtungen.

In der Nacht zum Donnerstag sternenklar, später örtlich dunstig. Abkühlung auf 10 bis 15, auf den Inseln teils 17 Grad. Schwachwindig.               


Aktuelle Wetterlage Nie­der­sach­sen und Bre­men:
Unter anhaltendem Hochdruckeinfluss wird es in Niedersachsen und Bremen in den nächsten Tagen zunehmend heiß. 

In den nächsten 24 Stunden keine wetterbedingten Gefahren.                       

Wetter für Schleswig-Holstein und Hamburg:

Überwiegend heiter und sommerlich warm, keine Warnungen

Heute Vormittag sowie im weiteren Tagesverlauf neben einigen harmlosen Quellwolken oder dünnen hohen Wolkenfeldern viel Sonne. Höchstwerte zwischen 25 Grad in Husum und 28 Grad in Lauenburg. An den Küsten bei auflandigem Wind etwas kühler, sonst meist schwachwindig.

In der Nacht zum Donnerstag sternenklar, später örtlich flache Dunst- oder Nebelfelder. Abkühlung auf 11 bis 15, auf Helgoland 18 Grad. Schwachwindig.             
   

Aktuelle Wetterlage Schleswig-Holstein und Hamburg:

Unter anhaltendem Hochdruckeinfluss wird es in Schleswig-Holstein und Hamburg in den nächsten Tagen zunehmend warm bis heiß. 

In den nächsten 24 Stunden keine wetterbedingten Gefahren.           

Wetter für Mecklenburg-Vorpommern:

Anhaltend trocken, in den folgenden Tagen bei viel Sonnenschein sehr warm bis heiß.

Heute Vormittag gelegentlich durchziehende Wolkenfelder, im weiteren Tagesverlauf einige Quellwolken, trocken. Temperaturanstieg auf 24 bis 28 Grad, an der Küste mit 22 Grad etwas kühler. Schwacher Wind, meist aus Nordost.
In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 17 bis 11 Grad. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen.

Aktuelle Wetterlage Mecklenburg-Vorpommern:

Hochdruckeinfluss mit trockener und warmer Luft bestimmt das Wetter in Mecklenburg-Vorpommern.

Keine warnwürdigen Wettererscheinungen.

Wetter für Deutschland: 

Trockenes, hochsommerlich warmes Wetter, im südwestdeutschen Bergland einzelne steife Böen.

Heute im Osten und Südosten im Tagesverlauf einige Quellwolken. Sonst vielfach sonnig, trocken. Höchsttemperatur zwischen 26 Grad im Norden und Südosten und bis 32 Grad im Westen, an der See bei auflandigem Wind etwas kühler. Schwacher bis mäßiger, im Süden zeitweise frischer und teils böiger Ost- bis Nordostwind. 
In der Nacht zum Donnerstag vielfach klar, örtlich auch gering bewölkt und trocken. Tiefstwerte zwischen 18 und 8 Grad.          

Aktuelle Wetterlage Deutschland:

Eine umfangreiche Hochdruckzone erstreckt sich von den Azoren über England bis nach Nordwestrussland und sorgt bei uns für trockenes und hochsommerlich warmes Wetter.  

Wind: Heute in Südwestdeutschland oberhalb von 600 bis 800 m mitunter steife Windböen um 55 km/h, auf exponierten Gipfeln auch einzelne stürmische Böen bis 70 km/h möglich (Bft 8).
In der Nacht zum Donnerstag im Hochschwarzwald weiterhin Böen Bft 8 möglich.

TROCKENHEIT: Gebietsweise herrscht bei anhaltender Trockenheit eine sehr hohe Waldbrandgefahr.

Wetter-Vorhersage für Deutschland - Donnerstag 11. August 2022:

Am Donnerstag im Osten und Südosten sowie an den Alpen im Tagesverlauf aufkommende Quellbewölkung, am Abend auflösend, trocken. Sonst vielfach sonnig. Höchstwerte zwischen 26 und 34 Grad, mit den höchsten Werten im Westen. An den Küsten teils etwas kühler. Schwacher, zeitweise auch mäßiger Nordostwind. 
In der Nacht zum Freitag überwiegend gering bewölkt oder klar. Niederschlagsfrei. Abkühlung auf Werte zwischen 18 bis 9 Grad, mit den tiefsten Werten im Süden.

(Pressemeldung vom 10.08.2022)
Quelle: Deutscher Wetterdienst | Foto: DWD
FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market