Wirtschaft

WFB Wirtschaftsförderung Bremen: Zwei neue Bauprojekte im Wohn- und Büropark Oberneuland

01.12.2022

WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbHBremen: Auf dem Grundstück im Wohn- und Büropark Oberneuland eingangs der Louis-Leitz-Straße sollen zwei neue Bauprojekte entstehen. Auf einem Teilgrundstück wird die WWB Weser-Wohnbau Holding GmbH & Co. KG zusammen mit der AUG. PRIEN Immobilien, Gesellschaft für Projektentwicklung mbH ein neues Büro- und Laborgebäude für das Medizinische Labor Bremen errichten. Auf dem anderen Teilgrundstück entsteht ein Mobilitätshaus, welches durch die Ruddat Grundbesitz GmbH realisiert wird.

„Das ist eine gute Nachricht für Bremen und den Wohn- und Büropark Oberneuland“, freut sich Andreas Heyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, die das Gesamtgrundstück vermarktet und den Verkauf abgewickelt hat. „Es handelt sich um wichtige, zukunftsorientierte Bauprojekte, die einerseits die nachhaltige Mobilität und andererseits die medizinische Versorgung der Bremer Bürgerinnen und Bürger gewährleisten und vorantreiben werden.“

WFB Wirtschaftsförderung Bremen: Zwei neue Bauprojekte im Wohn- und Büropark Oberneuland

Foto: Im Wohn- und Büropark Oberneuland entsteht ein klimafreundliches und nachhaltiges Mobilitätshaus.Foto: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, © FormFest

Das Medizinische Labor Bremen ist das größte im Land Bremen und versorgt als akkreditiertes Speziallabor mit einem Team aus Fachärztinnen und -ärzten, Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern und insgesamt mehr als 300 Mitarbeitenden ein breites Spektrum hochwertiger labormedizinischer Untersuchungen. Das Labor hat unter anderem während der Corona-Pandemie dazu beigetragen, die Versorgung der Bevölkerung, Testzentren, Arztpraxen und Kliniken mit einer zeitnahen PCR-Testung sicherzustellen. Mit dem Umzug in das Wohn- und Büropark soll ein Gebäude mit modernster Infrastruktur und neuesten energetischen Einrichtungen entstehen. „Mit Hilfe der WFB und den Partnern WWB und Prien konnte ein gut gelegenes Grundstück im Wohn- und Büropark Oberneuland gefunden werden,“ so Dr. Andreas Gerritzen und Ralf Heitmann vom Medizinischen Labor Bremen. „Als Betreiber eines Labors in der kritischen Infrastruktur sind wir auf ein modernes Gebäude angewiesen, das an diesem Standort realisiert werden soll.“ Die Projektentwickler planen, schnellstmöglich mit dem Bau des Gebäudes zu beginnen. „Wir hoffen, zeitnah mit der Bauausführung starten zu können, um auch in naher Zukunft die Ansprüche an eine moderne, schnelle und qualitätsgesicherte medizinische Versorgung erfüllen zu können. Die Einreichung des Bauantrags für dieses Projekt ist für Anfang Dezember 2022 vorgesehen“, erläutert Dr. Matthias Zimmermann, CEO und Managing Partner der WWB.

WFB Wirtschaftsförderung Bremen: Zwei neue Bauprojekte im Wohn- und Büropark Oberneuland

Foto: Das neue Gebäude des Medizinischen Labors Bremen soll über modernste Infrastruktur und neueste energetische Einrichtungen verfügen. Foto: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, © kgb architekten

Frank Holst, Geschäftsführer der AUG. PRIEN Immobilien ergänzt: „Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem Partner WWB dieses zukunftsweisende Projekt realisieren zu können. Unterstützt werden wir dabei durch unsere Kollegen der AUG. PRIEN Bauunternehmung, die mit der Niederlassung Bremen seit über 70 Jahren an diesem Standort vertreten sind.“

Auf dem Teilgrundstück neben dem Medizinischen Labor plant die Ruddat Grundbesitz GmbH ein hochmodernes, nachhaltiges Mobilitätshaus mit insgesamt 493 Stellplätzen. Das gesamte Bausystem des Mobilitätshauses stammt aus der Feder der GOLDBECK Niederlassung Bremen. Neben mehreren Mobilitätsbausteinen wie zum Beispiel einer Fahrradstation, einer Fahrradreparaturstation, Stellplätzen für Lastenräder, einem E-Scooter-Verleih und Carsharing-Möglichkeiten, sollen 50 ausgebaute und nutzerfertige E-Ladestationen in den Parkebenen zur Verfügung gestellt werden – so viele wie bislang in keinem Bremer Parkhaus. Weitere 115 Stellplätze werden für künftige E-Ladeplätze vorgerüstet. Auch für das Laden von E-Bikes wird gesorgt. Geplant sind unter anderem auch eine Dachbegrünung über das gesamte Mobilitätshausdach und eine Photovoltaikanlage. „Wir möchten den Wohn- und Büropark sowie den Pendlerinnen und Pendlern aus dem Bremer Umland eine interessante, nachhaltige Parkalternative vor den Toren der Bremer Innenstadt bieten“, so Saskia Würdemann, Projektleiterin bei der Ruddat Grundbesitz GmbH.

(Pressemeldung vom 01.12.2022)
Quelle: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH | Foto: WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market