Gesellschaft

Weitere Sommerkonzerte auf Gut Geisendorf

02.08.2021

LEAG - Lausitz Energie Bergbau AG, Lausitz Energie Kraftwerke AGCottbus: Nach dem gut besuchten Auftakt mit dem Jazz-Duo „Mehr als Wir“ Ende Juni lädt das Kulturforum der Lausitzer Braunkohle Gut Geisendorf im Rahmen des „Geisendorfer Musiksalons“ zu mehreren weiteren Open-Air-Konzerten in diesem Jahr ein. So ist am Sonntag, 8. August, um 15 Uhr die Violinistin, Sängerin und Multiinstrumentalistin Patrizia Sieweck zu Gast in Geisendorf. Ihr Repertoire reicht von irischem und schottischem Folk bis hin zur Popmusik. Im Duo mit dem Gitarristen Markus Brandstetter erleben die Zuhörer einen Streifzug durch mitreißende Songs und imposante Instrumentalstücke.

Musik eines anderen Genres können die Gäste am 22.August um 15 Uhr mit dem Gesangs- und Instrumentalduo Rainer und Janine erleben. Musik zum Träumen und Hören. Harmonische Gitarrenklänge, gefühlvoller Gesang und coole Rhythmen mit Liedern von Simon & Garfunkel, Mike Oldfield, DDR-Musik und weiteren Klassikern aus den 70er und 80er Jahren. In Geisendorf treten die beiden Musiker mit ihrer Bandbesetzung auf.

Für die Freunde des „Geisendorfer Musiksalons“ ist Manuela Sieber keine Unbekannte. Am 26.September um 15 Uhr ist die Musikerin und Schauspielerin mit dem Gastgitarristen Tino ein weiteres Mal zu Gast. Ihre Musiksprache bewegt sich zwischen Chansons und klugen Popsongs (jazzig angehaucht) mit Texten, die Frau aus dem Herzen sprechen, mal melancholisch, doch immer mit einer gehörigen Portion Humor und Selbstironie.

Alle Konzerte finden im Außenbereich des Gutes statt. Der Eintritt beträgt jeweils 8 Euro. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 035751 275 050.

Verbinden lässt sich der Konzertbesuch übrigens mit einem Spaziergang in das angrenzende sommerliche Rekultivierungsgebiet des Tagebaus Welzow-Süd. Es erstreckt sich zwischen dem Gut Geisendorf und dem durch die Bergleute wiedererschaffenen Geisendorfer Berg, der mit knapp 150 Metern über dem Meeresspiegel immerhin Platz 15 der höchsten Erhebungen in Brandenburg belegt.

(Pressemeldung vom 30.07.2021)
Quelle: Lausitz Energie Bergbau AG | Foto: Lausitz Energie Bergbau AG
FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market