Wirtschaft

VTG verdoppelt Wagenpark in Nordamerika

27.12.2011

VTG Aktiengesellschaft Hamburg: VTG Rail, Inc., Collinsville, Illinois, eine Tochtergesellschaft des Hamburger Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmens VTG Aktiengesellschaft (WKN: VTG999) übernimmt am 1. Dezember 2011 die Geschäftstätigkeit des amerikanischen Waggonvermietunternehmens SC Rail Leasing America Inc., Collinsville, Illinois (SCRL), eine Tochterfirma der Sumitomo Corporation of America. Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.
 
„Mit der Verdopplung unseres Waggonparks in Nordamerika können wir unsere Position auf dem größten Schienenverkehrsmarkt der Welt weiter stärken“, ordnet Dr. Heiko Fischer, Vorstandsvorsitzender der VTG Aktiengesellschaft, die Transaktion ein und ergänzt: „Gleichzeitig ermöglicht uns das Geschäft den Vorstoß in neue Kundengruppen und Marktsegmente und setzt unsere Wachstumsstrategie fort“.
 
Die bisher als Texas Railcar Leasing bekannte VTG-Tochter firmiert zukünftig als VTG Rail am nordamerikanischen Markt. VTG Rail hat mehr als 2.000 Waggons von SCRL übernommen. Dabei handelt es sich primär um Güterwagen zum Transport von Agrarprodukten, Kohle, Salz und anderen Mineralien.Der operative Geschäftsbetrieb der SCRL sowie die bestehenden Kundenbeziehungen fließen in das neue Unternehmen ein. Auch die Mitarbeiter werden integriert. Ihre langjährige Markterfahrung bietet der VTG Rail die Möglichkeit, ihre Organisationsstruktur deutlich auszubauen und damit die Marktpräsenz zu verbessern.
 
Chris Schmalbruch, Geschäftsführer der VTG Rail, freut sich über die Chance, das gewachsene Unternehmen am nordamerikanischen Markt zu etablieren und ergänzt: „Die zahlreichen neuen Kundenbeziehungen ermöglichen den Ausbau unserer bewährten Vertriebsstrategien mit einem engagierten und inhaltlich gut aufgestellten Team“.
 
Bereits 2008 ist die VTG mit dem Erwerb der Texas Railcar Leasing Company mit rund 1.000 Waggons in das nordamerikanische Waggonvermietgeschäft eingestiegen. Im Laufe der folgenden zwei Jahre wurde die Anzahl der Waggons durch weitere Zukäufe verdoppelt. Mit dem Kauf von SCRL setzt die VTG ihre Strategie des kontrollierten Wachstums in neue geografische Märkte fort.  Bereits im ersten Halbjahr 2011 hatte sie 300 Mineralölwagen der italienischen Firma Sogerent sowie 870 Waggons der Railcraft Gruppe in Russland übernommen.
 
Über die VTG:
 
Die VTG Aktiengesellschaft zählt zu den führenden Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmen in Europa. Das Unternehmen verfügt über die größte private Waggonflotte Europas. Weltweit umfasst der Waggonpark rund 51.200 Eisenbahngüterwagen, darunter schwerpunktmäßig Kesselwagen sowie moderne Großraumgüter- und Flachwagen. Neben der Vermietung von Eisenbahngüterwagen bietet der Konzern weltweite Tankcontainertransporte sowie umfassende multimodale Logistikdienstleistungen mit Schwerpunkt Verkehrsträger Schiene an.
 
Ihren Kunden bietet die VTG durch die Kombination der drei vernetzten Geschäftsbereiche Waggonvermietung, Schienenlogistik und Tankcontainerlogistik eine leistungsstarke Plattform für den internationalen Transport ihrer Güter. Der Konzern verfügt über langjährige Erfahrung und spezifisches Know-how, insbesondere im Transport flüssiger und sensibler Güter. Zum Kundenkreis zählen eine Vielzahl renommierter Unternehmen aus nahezu allen Industriezweigen, wie zum Beispiel der Chemie-, Mineralöl-, Automobil-, Agrar- oder Papierindustrie.
 
Im Geschäftsjahr 2010 erwirtschaftete die VTG einen Umsatz von 629,4 Millionen Euro und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von 154,4 Millionen Euro. Über Tochter- und Beteiligungsgesellschaften ist das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg vorrangig in Europa, Asien und Nordamerika präsent. Zum 31. Dezember 2010 beschäftigte die VTG weltweit 999 Mitarbeiter in konsolidierten Gesellschaften. Die VTG AG ist im Regulierten Markt, Prime Standard, der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet und zudem im Auswahlindex SDAX (WKN: VTG999). (Pressemeldung vom 01.12.2011)
Quelle: VTG Aktiengesellschaft | Foto: VTG AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market