Voith veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 - Zielsetzungen zur Reduzierung Wasserbrauch, Energie und Abfall teilweise vorzeitig erreicht

16.10.2017

Voith GmbH & Co. KGaA Heidenheim: Voith setzt sein Nachhaltigkeitsengagement konsequent fort – das belegt der aktuelle, jetzt vorliegende Voith-Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2015/16. Insgesamt wurden seit 2011/12 jährlich 112 Gigawattstunden Energie, 21.502 Tonnen Abfall, 604.807 Kubikmeter Abwasser eingespart. Das sind jährlich 11 Millionen Euro an Kosten.
 
Die ökonomisch-ökologische Bilanz kann sich sehen lassen.
Im Jahr 2011/2012 hatte sich Voith ambitioniert Fünfjahresziele gesetzt: Bis zum Geschäftsjahr 2017/18 sollen der Energiebedarf um 20 Prozent, die Abfallmenge um 25 Prozent und der Frischwasserverbrauch um 10 Prozent gesenkt werden, im Berichtszeitraum ist Voith diesem Ziel erneut einen großen Schritt nähergekommen. Beim Abwasser wurde mit einer Gesamtreduzierung von mehr als 30 Prozent das Ziel bereits erreicht. Kurz vor Ablauf der Frist sind die Zielwerte bei Energie und Abfall mit bereits erreichten 15,6 Prozent und 18,7 Prozent an Einsparungen in Reichweite.
 
In der Arbeitssicherheit weiterhin weltweit führend
Seit Jahren gehört Voith im Bereich Arbeitssicherheit weltweit zu den führenden Unternehmen in seiner Branche. Im Berichtszeitraum lag die Frequency Rate bei durchschnittlich 1,6 Unfällen pro Million geleisteter Arbeitsstunden. Die neu strukturierte globale AGU-Organisation von Voith sorgt für eine konzernweit einheitliche Einhaltung von Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes und zeigt den hohen Stellenwert dieser Themen innerhalb des Nachhaltigkeitsengagements bei Voith.
 
Der Nachhaltigkeitsbericht von Voith erscheint seit 2009. Der Bericht folgt dabei den international anerkannten Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI). Die neue dreiteilige Struktur des Nachhaltigkeitsberichts soll die Leser noch gezielter ansprechen: Die den Bericht ergänzende Online-Faktenbasis informiert Interessierte detailliert zu den verschiedenen Handlungsfeldern Diese Funktion richtet sich vor allem an Nachhaltigkeitsexperten und -spezialisten. Die neue Highlight-Broschüre „Werte leben, Wert schaffen“ liefert einen schnellen und kompakten Überblick über die zentralen Nachhaltigkeitsthemen bei Voith sowie über ausgewählte Schwerpunktthemen im Berichtszeitraum.
 
Alle drei Module sind unter http://www.voith.com/de/konzern/nachhaltigkeit-178.html abrufbar.
 
Seit 150 Jahren inspirieren die Technologien von Voith Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter weltweit. Gegründet 1867, ist Voith heute mit rund 19.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas. Als Technologieführer setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. (Pressemeldung vom 16.10.2017)
Quelle: Voith GmbH & Co. KGaA | Foto: Voith GmbH & Co. KGaA
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market