Wirtschaft

Versorgungssicherheit Deutschland: LEAG-Gruppe - nach Block E ist auch Jänschwalder Kraftwerksblock F zurück am Stromnetz

17.10.2022

LEAG - Lausitz Energie Bergbau AG, Lausitz Energie Kraftwerke AGBerlin | Cottbus: Im Kraftwerk Jänschwalde ist mit Block F auch der zweite 500-MW-Block aus der Sicherheitsbereitschaft im Rahmen der Versorgungsreserve zurück an das Stromnetz gebracht worden. Der Block war seit Oktober 2018 für den Fall von Notsituationen im Stromnetz befristet für vier Jahre als Reserveanlage in der Sicherheitsbereitschaft vorgehalten worden. Anfang Oktober sollte er endgültig stillgelegt werden.  
 
Die beiden Blöcke E und F können nun mit einer installierten Gesamtleistung von 1.000 MW wieder am Strommarkt teilnehmen und damit die Stromversorgung über die kommenden Herbst- und Wintermonate vor dem Hintergrund der aktuellen Energiekrise absichern helfen. Sie wurden zuvor für einen länger andauernden Betrieb technisch aufwändig instand gesetzt.
 
Block F liefert seit der Netzschaltung am 6. Oktober kontinuierlich rund um die Uhr zuverlässig Strom.

(Pressemeldung vom 17.10.2022)
Quelle: Lausitz Energie Bergbau AG | Foto: LEAG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market