Wirtschaft

VDR: Bundesregierung bekräftigt Unterstützung der deutschen Schifffahrt

12.06.2012

VDR Verband Deutscher Reeder Hamburg: Der maritime Koordinator der Bundesregierung, Staatssekretär Hans-Joachim Otto, hat auf einem Schifffahrts-Dialog in der Hamburger Handelskammer ein klares Bekenntnis zum maritimen Standort Deutschland und zur deutschen Schifffahrt abgegeben. „Die Bundesregierung steht weiterhin zur Schifffahrt als strategisch unverzichtbarem Teil der Exportnation Deutschland“, sagte er dazu heute in Hamburg. Bei der Neuauflage der Schifffahrtsförderung sei man nun „auf der Zielgeraden“.

Das Geschäftsführende Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR), Senator a.D. Ralf Nagel, begrüßte diese positiven Aussagen in der wirtschaftlich anhaltend schwierigen Lage der deutschen Seeschifffahrt. Zugleich drängte Nagel auf eine Entscheidung zur Fortsetzung und Neuausrichtung der Schifffahrtsförderung noch vor der Sommerpause.

„Die deutschen Reeder wollen im Rahmen des Maritimen Bündnisses zusätzlich zu den bisherigen Anstrengungen jährlich 30 Millionen Euro für die Förderung von Ausbildung und Beschäftigung an Bord bereitstellen. Nun ist es an der Bundesregierung, die 60 Millionen Euro Bundesmittel freizugeben und für die dann 90 Millionen Euro Standortförderung ein überzeugendes Konzept vorzulegen. Wir brauchen vor der Sommerpause eine klare Entscheidung, um für unsere Unternehmen eine berechenbare Grundlage zu schaffen, sonst bricht uns das Maritime Bündnis weg.“

Auf dem Hamburger Schifffahrts-Dialog, der auf eine Initiative des VDR zurückgeht, kamen rund 350 Vertreter der maritimen Wirtschaft zusammen, um über Handlungsoptionen für Schifffahrt und Schiffsfinanzierung in Deutschland zu diskutieren. (Pressemeldung vom 11.06.2012)

Quelle: Verband Deutscher Reeder | Foto: Verband Deutscher Reeder
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market