Gesellschaft

UN-Klimareport - LichtBlick: Die Zeit der Ausreden ist vorbei.

09.08.2021

LichtBlick SEHamburg: Zur heutigen Veröffentlichung des UN-Klimareports erklärt Dr. Corine Veithen, Klimaexpertin beim Ökostrom-Pionier LichtBlick:
 
„Die Zeit der Ausreden ist vorbei. Es kann nur ein Ziel geben: Nichts. Gar nichts. Keine menschengemachten CO2-Emissionen mehr. Die Menschheit muss den globalen CO2-Fußabdruck ab sofort senken und bis spätestens 2050 auf netto null bringen. Die Verantwortung dafür tragen wir alle gemeinsam: Staaten, Unternehmen und Bürger*innen. Jede*r kann einen Beitrag leisten.“
 
Vor über 20 Jahren fing LichtBlick an, sich als Pionier für erneuerbare Energien stark zu machen. Heute ist Ökostrom das neue Normal und LichtBlick Deutschlands führender Anbieter für Ökostrom und Öko-Wärme. Bundesweit leben und arbeiten über 1,7 Million Menschen mit der Energie von LichtBlick. Über 400 LichtBlickende entwickeln Produkte und Services für einen klimaneutralen Lebensstil. 2020 erreichte das Klimaschutz-Unternehmen einen Umsatz von 1,1 Milliarde Euro. LichtBlick gehört zum niederländischen Energiewende-Vorreiter Eneco. Eneco will seine Wind- und Solarkapazität bis 2025 verdoppeln und damit Ökostrom für rund 2,4 Millionen Haushalte erzeugen. 

(Pressemeldung vom 09.08.2021)
Quelle: LichtBlick SE | Foto: LichtBlick SE
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market