Wirtschaft

TT-Line erhöht Kapazität im Polen-Schwedenverkehr

26.08.2014

TT-Line GmbH & Co. KG Lübeck-Travemünde: Aufgrund des starken Zuspruchs der Passage- und Frachtkunden erhöht TT-Line die Abfahrtsfrequenz auf der neuen Verbindung Świnoujście-Trelleborg ab 1.9.2014 auf 20 Überfahrten pro Woche. Die neue Verbindung zwischen Świnoujście und dem südschwedischen Trelleborg wurde von TT-Line Anfang 2014 mit zunächst wöchentlich 12 Abfahrten aufgenommen. Seitdem bietet TT-Line das dichteste Routennetz und die höchste Abfahrtsfrequenz im Direktverkehr mit Südschweden.

Der neue Fahrplan wurde gemeinsam mit den Kunden entwickelt und an der erwarteten Nachfrage ausgerichtet. „Wir freuen uns, dass wir insbesondere an den frachtstarken Tagen mehr Abfahrten und damit bessere Lösungen für unser Kunden anbieten können“, stellt Hanns Heinrich Conzen, Geschäftsführer der TT-Line fest.

Ab 1.9.2014 verbindet TT-Line damit die jeweils beiden stärksten Häfen in Polen (Świnoujście) und Südschweden (Trelleborg) mit folgendem Fahrplan:TT-Line erhöht Kapazität im Polen-Schwedenverkehr

Das im Świnoujście-Verkehr überwiegend eingesetzte Fährschiff Nils Dacke verfügt über 163 Kabinen und eine Ladekapazität von über 2.200 Lademetern.

„Insbesondere auch die Crew der Nils Dacke und unsere neue Niederlassung in Świnoujście haben maßgeblich zum guten Start unseres neuen Dienstes beigetragen. In Anbetracht der kontinuierlich gewachsenen Nachfrage ist die jetzige Kapazitätsausweitung ein logischer Schritt“, erklärt Bernhard J. Termühlen.

Im Travemünde-Trelleborg-Verkehr, der 2014 erfreuliche Zuwächse im intermodalen Verkehr verzeichnet, werden ab 1.9.2014 unverändert wöchentlich 46 Abfahrten angeboten. Auf der Rostock-Trelleborg-Route erhöht TT-Line in Folge der erfreulichen Entwicklung des Passageverkehrs die Anzahl der Anläufe der Premiumschiffe Nils Holgersson und Peter Pan.

Gleichzeitig wird die Anzahl der für dieses Segment interessanten Abfahrten entlang der Ostseeküste Travemünde-Rostock und Rostock-Travemünde ebenfalls ab 1.9. erhöht. (Pressemeldung vom 26.08.2014) 

Quelle: TT-Line GmbH & Co. KG | Foto: TT-Line
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market