Gesellschaft

Tierpark Hagenbeck - mit weichen Stacheln direkt ins Herz der Besucher treffen

28.06.2014

Hagenbeck | Tierpark Hagenbeck gGmbH Hamburg: Tierpark Hagenbeck - dicht an ihre Mama gekuschelt verbrachten zwei Stachelschweinchen die ersten Tage nach ihrer Geburt in der warmen Wurfhöhle. Doch nun heißt es ab nach draußen und die Welt entdecken. Neugierig erkunden die Kleinen ihr neues Zuhause. Mit ihrem kurzen Haarkleid und den Mini-Stacheln wirken sie ein bisschen wie kleine Punker. Ansonsten sind sie bereits Ebenbilder ihrer Elterntiere, einfach nur kleiner.Tierpark Hagenbeck - mit weichen Stacheln direkt ins Herz der Besucher treffen

Außerdem sind ihre Stacheln wesentlich kürzer und noch weich. Sie sind absolut noch nicht dazu geeignet, Schutz vor Feinden zu bieten. Erst in den kommenden Tagen verhärten sich die Stacheln, die so dick wie Stricknadeln werden können, und entwickeln sich zu einer wertvollen Waffe. 

Bei Gefahr sträuben erwachsene Tiere ihre Stacheln und erscheinen dadurch doppelt so groß. Hält die Bedrohung an, rasseln Stachelschweine mit dem Schwanz, ihrem sogenannten Rasselbecher. Nähert sich der Feind dennoch, kehrt das Stachelschwein ihm das Hinterteil zu und rammt ihm seine Stacheln in den Körper. Eingedrungene Stacheln gehen am Stachelschweinrücken leicht aus und wachsen wie Haare nach. Der angegriffene Feind jedoch hat schmerzhaft mit den Stacheln zu tun, die sich mit feinen Widerhaken festsetzen.

Ihren Namen tragen die Stachelschweine zu Unrecht, denn Schweine sind es im Grunde nicht. Anhand ihrer Zähne ist zu erkennen, dass es sich um Nagetiere und somit um Pflanzenfresser handelt.

Sehr gern verspeisen die Tiere Baumrinde und verschiedene Obstsorten. Da sie beim Fressen grunzen und schnauben hielt man sie zunächst fälschlicher Weise für Schweine. Auch die beiden Mini-Piekser versuchen sich schon an den Leckereien im Gehege. Wenn die beiden Jungtiere ausgewachsen sind, erreichen sie eine Länge von bis zu 90 Zentimetern und ein Gewicht von gut 25 Kilogramm.

Im Tierpark Hagenbeck leben elf Stachelschweine neben der Löwenschlucht. (Pressemeldung vom 28.06.2014) 

Quelle: Tierpark Hagenbeck Gemeinnützige Gesellschaft mbH | Foto: Tierpark Hagenbeck,© Götz Berlik
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market