Wirtschaft

Südzucker zahlt 0,20 Euro Dividende

15.07.2021

Südzucker AGMannheim: In der Hauptversammlung der Südzucker AG am 15. Juli 2021 haben die Aktionäre dem Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand zugestimmt, eine Dividende von 0,20 (Vorjahr: 0,20) Euro je Aktie zu zahlen. Auf der Grundlage von 204,2 Millionen ausgegebenen Stückaktien ergibt sich eine Ausschüttungssumme in Höhe von 41 (Vorjahr: 41) Millionen Euro.
Die Hauptversammlung fand erneut in virtueller Form statt. Insgesamt verfolgten über 300 Aktionäre und Gäste die Übertragung. Im Vorfeld der Versammlung wurden 137 Fragen eingereicht, auf welche die Vorstände und der Aufsichtsratsvorsitzende eingingen.

Südzucker ist eine international agierende Unternehmensgruppe. Mit den Segmenten Zucker, Spezialitäten und Frucht ist sie ein bedeutendes Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie sowie mit dem Segment CropEnergies der führende Hersteller von Ethanol in Europa. Die Kernkompetenzen liegen in der breit angelegten, großtechnischen Verarbeitung unterschiedlicher agrarischer Rohstoffe zu qualitativ hochwertigen Produkten, insbesondere zu Lebensmitteln für Industriekunden und Endverbraucher, aber auch zu Futtermitteln und weiteren Produkten für den Food- und Non-Food-Bereich. Auf der Vermarktungsseite liegt unser Fokus im Business-to-Business-Bereich.

(Pressemeldung vom 15.07.2021)
Quelle: Südzucker AG | Foto: Südzucker AG
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market