Wirtschaft

Südzucker wird Mitglied in der Renewable Carbon Initiative (RCI)

10.08.2022

Südzucker AGMannheim, 10.08.2022 - Die Südzucker AG ist im Juli 2022 der Renewable Carbon Initiative (RCI) beigetreten. Mit der Mitgliedschaft unterstreicht Südzucker die Ambitionen des Unternehmens zur Unterstützung einer beschleunigten Transformation der Nutzung von fossilem Kohlenstoff hin zu erneuerbarem Kohlenstoff aus Biomasse, Kohlenstoffdioxid und Recycling. Gleichzeitig eröffnet es Süd-zucker die Möglichkeit, das Thema nachhaltige Landwirtschaft im Kontext einer Industrie ohne fossilen Kohlenstoff stärker in den Vordergrund zu rücken.

Sowohl die chemische Industrie als auch viele weiterverarbeitende Industriebereiche stehen vor der Herausforderung, ihre Produkte durch nachhaltige, biobasierte Alternativen langfristig zu ersetzen. Die Südzucker-Gruppe sieht sich hier als natürlicher Partner, um die Industrie - da wo eine Dekarbonisierung nicht möglich ist - auf dem Weg zur Defossilisierung zu unterstützen, und so ihren Beitrag zu einer lebenswerten, gesunden und nachhaltigeren Welt zu leisten.

Hierbei will die Südzucker-Gruppe künftig keinesfalls nur die Position des Rohstofflieferanten einnehmen, sondern sich in der Wertschöpfungskette weiter nach vorne entwickeln. Biomasse als auch Kohlenstoffdioxid, welches unter anderem aus Fermentationsprozessen in hoher Menge und Qualität zur Verfügung steht, bilden hierfür die Grundlage.

Als führender integrierter Konzern zur Entwicklung, Produktion und Bereitstellung pflanzenbasierter Lösungen hat sich die Südzucker-Gruppe mit der Konzernstrategie 2026 PLUS eine Richtung gegeben, die unter anderem die technologie- und marktgetriebene Wertschöpfung aus pflanzlichen Materialien stärker in den Fokus rückt. "Die großtechnische Verarbeitung von Agrarrohstoffen hin zu hochwertigen Produkten war von jeher die Grundlage des Geschäftsmodells. Ausgehend von diesem Kern hat das Unternehmen sein Produktportfolio bereits erfolgreich erweitert und diversifiziert. Dieser Weg soll nun konsequent fortgeführt werden und die Südzucker-Gruppe als Partner im Bereich der biobasierten Chemikalien und Materialien stärker als bisher etabliert werden", so Dr. Jens Angermann, Leiter biobasierte Chemikalien im Corporate New Business Development.

Die Renewable Carbon Initiative wurde durch das Nova-Institut ins Leben gerufen und hat mittlerweile mehr als 40 Mitglieder, darunter namhafte Firmen und Institutionen aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette. Für mehr Informationen: www.renewable-carbon-initiative.com.

(Pressemeldung vom 10.08.2022)
Quelle: Südzucker AG | Foto: Südzucker AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market