Bildung

Statista - Webinar: Data on Stage: Klimawandel und Covid-19

16.09.2020

Statista GmbHHamburg: In der aktuellen Ausgabe von Statistas exklusiver Webinar-Reihe Data on Stage gibt Chief Content Officer Michael Adam Einblicke in die wirtschaftlichen Auswirkungen des Klimawandels und die Bedeutung von Covid-19 für das globale Klimageschehen. Mit Blick auf die Grundlagen des Klimawandels konzentriert sich der Vortrag zunächst auf die Auswirkungen der COVID-Pandemie auf das Erreichen der Klimaschutzziele.

Das Webinar beantwortet Fragen zur globalen Innovationskraft, die zur Verringerung des Klimawandels erforderlich wäre. Die wirtschaftlichen Folgekosten des Klimawandels, sollten negative Szenarien eintreten, sind dabei zentrales Thema. Michael Adam spricht aber auch über die wirtschaftlichen Chancen, die sich daraus ergeben könnten.

Statista - Webinar: Data on Stage: Climate Chang

Grafik: Statista GmbH

Mit Data on Stage präsentiert Statista das aktuelle Zeitgeschehen in Zahlen. In Zeiten wachsender Fehlinformationen sprechen hier die Zahlen für sich. Daraus entstehen spannende Einblicke in aktuelle Themen und Trends. Als globale Business Data Platform gehören relevante Daten zum Geschäftsmodell von Statista, diese machen unsere Experten einem breiten Publikum zugänglich.

Sollten Sie Interesse haben, können Sie sich gerne hier für das Webinar anmelden. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich an webinars@statista.com.

(Pressemeldung vom 16.09.2020)

Quelle: Statista GmbH | Foto: Statista GmbH
FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market