Wirtschaft

Solarlite: Zwei STEP Awards für große Schritte zu einer nachhaltigen Energiezukunft

02.12.2011

Duckwitz: Die Solarlite GmbH, Mecklenburg-Vorpommern, ist STEP Award Preisträger 2011 der Kategorien Produkt/Technologie & Nachhaltigkeit. Der Preis wurde im Rahmen der STEP Award Gala am 29. November 2011 in Frankfurt im Commerzbank Tower übergeben. Solarlite überzeugte die Jury durch den hohen Innovationsgrad und durch die nachhaltige Marktstrategie.
               
Die Solarlite GmbH hat am Dienstag, den 29. November 2011 in Frankfurt den STEP Award in den Kategorien „Produkt/Technologie“  und „Nachhaltigkeit“ verliehen bekommen. Der STEP Award wird jährlich mit dem Ziel vergeben, Wachstumsunternehmen auf ihrem nächsten „STEP“ zum Markterfolg zu fördern und damit einen wichtigen Impuls für ihre weitere erfolgreiche Entwicklung zu geben. Den hohen Innovationsgrad der Solarlite-Parabolrinnen-Kraftwerke belohnte die STEP Award-Jury mit dem Kategorienpreis  „Produkt/Technologie“. In der Rubrik „Nachhaltigkeit“ überzeugte die Solarlite GmbH neben der umweltschonenden Form der Energieerzeugung auch durch Kooperationen in Schwellenländern, die zur Sensibilisierung für das Thema Umwelt- und Klimaschutz sowie zur Schaffung von Arbeitsplätzen vor Ort beitragen.
 
Die Preisverleihung fand im Rahmen der STEP Award Gala im Commerzbank Tower in Frankfurt statt. Moritz von Plate, Geschäftsführer der Solarlite GmbH, zeigte sich in einem Statement in der Unternehmenspolitik bestätigt. „Der Markt fordert von uns und dem gesamten Solarlite-Team ein hohes Wachstumstempo und Flexibilität. Wachstum bedingt auch durch die hohe Nachfrage nach erneuerbaren Energien, ist wesentlich für unseren Erfolg. Deshalb freuen wir uns auch ganz besonders über diesen Preis, den wir zeitgleich mit der Eröffnung unseres ersten kommerziellen Direktverdampfungs-Kraftwerkes in Thailand feiern dürfen.“
 
STEP Award – Spirit to expand
Der STEP Award ist ein Unternehmenswettbewerb zur Förderung von Wachstumsunternehmen, die auf der Schwelle zum „großen Durchbruch“ stehen und sich dem „Spirit to expand“ verschrieben haben. Die Initiatoren verfolgen gemeinsam mit zahlreichen Förderern und Partnern das Ziel, Unternehmen in der Wachstumsphase wichtige Impulse für ihre weitere erfolgreiche Entwicklung zu geben. Im Fokus des mit 100.000 Euro dotierten STEP Award stehen die Branchen Chemie, Pharma, Life Science, Bio/Nanotechnologie, Medizintechnik und Greentech. Auch in diesem Jahr haben sich wieder über 100 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beworben, insgesamt rund 630 seit Bestehen des STEP Award.
Hauptförderer des STEP Award 2011 sind die Commerzbank, Deutsche Börse, Hessen, Agentur, Merck Serono, Sanofi-Aventis und TÜV Hessen. Daneben beteiligen sich rund 30 weitere Unternehmen und Institutionen als Förderer und Partner.

Solarlite GmbH
Die Solarlite GmbH entwickelt und baut dezentrale solarthermische Parabolrinnenanlagen (Concentrated Solar Power) zur Energieerzeugung in Kraft-Wärme-Kopplung. Die Kraftwerke haben eine elektrische Leistung von 500 kWe bis 30 MWe. Solarlite ist damit einziger Anbieter von Parabolrinnenanlagen, die sich zur Deckung des Energiebedarfs gewerblicher und kleiner industrieller Unternehmen eignen. Verglichen mit traditionellen Parabolrinnenanlagen generiert Solarlite direkt Dampf und ist damit effizienter, kostengünstiger und umweltfreundlicher. Solarlite wurde 2007 von Joachim Krüger als GmbH gegründet. 
 
(Pressemeldung vom 01.12.2011)
Quelle: Solarlite GmbH | Foto: Solarlite GmbH
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market