Gesellschaft

Segelschulschiff Gorch Fock besucht seine Patenstadt Hamburg

07.05.2013

Senat Hansestadt Hamburg Hamburg: Das Segelschulschiff der Bundeswehr, die Gorch Fock, wird am 7. Mai 2013 an den Hamburger Landungsbrücken festmachen. Das Patenschiff von Bürgerschaft und Senat wird über den Hafengeburtstag hinaus in Hamburg bleiben und bis zum Ablegen am 13. Mai zahlreiche Möglichkeiten bieten, damit Hamburgerinnen und Hamburger das Schiff besichtigen können.
 
Zu Beginn des Aufenthalts wird der Kommandant der Gorch Fock, Kapitän zur See Helge Risch, seinen Antrittsbesuch im Rathaus machen. Das Gespräch mit Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit und dem Ersten Bürgermeister, Olaf Scholz, findet am Dienstag, 7. Mai 2013, 15:45 Uhr, im Rathaus / Amtszimmer der Bürgerschaftspräsidentin statt.
 
Bürgerschaft, Senat und Patenschiff haben außerdem für den Mittwoch, 8. Mai 2013, 19 Uhr, an Bord der Gorch Fock / St. Pauli Landungsbrücken 1 geladene Gäste zu einem Empfang an Bord der Gorch Fock geladen, um eine Gelegenheit zu geben, sich mit Besatzungsmitgliedern austauschen zu können.
 
Während der Einlaufparade zum 824. Hafengeburtstag am Donnerstag, den 9. Mai 2013, werden zahlreiche Mitglieder von Bürgerschaft und Senat die Einlaufparade an Bord der Gorch Fock, dem Führungsschiff der Parade, miterleben.
 
Während des Hamburg-Aufenthaltes gibt es für die Besatzung verschiedene Möglichkeiten, die Patenstadt näher kennenzulernen. So schenken die Paten dem Schiff Hamburg-Cards zur Erkundung nach eigenen Wünschen, Plätze für Stadt- und Hafenrundfahrten und für Führungen durch das Rathaus sowie eine Führung durch das Stadion des FC St. Pauli. Weiterhin erhalten die Besatzungsmitglieder Gutscheine für den Besuch des Miniaturwunderlandes und des Maritimen Museums.
 
Das Patenschiff der Stadt wird natürlich auch den Hamburgerinnen und Hamburgern Gelegenheit geben, sich an Bord ein Bild vom Leben und Arbeiten der Soldatinnen und Soldaten zu machen. Im Rahmen von „Open Ship“ kann die Gorch Fock am Freitag, den 10. Mai 2013, von 10:00 bis 17:00 Uhr, am Samstag, den 11. Mai 2013, von 10:00 bis 17:00 Uhr und am Sonntag, den 12. Mai 2013, von 10:00 bis 15:00 Uhr besichtigt werden. (Pressemeldung vom 06.05.2013)

Quelle: Senat der Hansestadt Hamburg | Foto: Senat der Hansestadt Hamburg
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market