Wirtschaft

Seaports of Niedersachsen treffen Schwergutlogistiker auf der Breakbulk Europe

22.05.2013

Seaports of Niedersachsen GmbH Antwerpen: Vom 14. bis 16. Mai 2012 fand in Antwerpen erneut die Breakbulk Europe statt. Die Messe rund um Projektlogistik und Schwergutverladungen ist wie kaum eine andere in Europa zu einem der wichtigsten Treffpunkte der Entscheider auf der Ladungs- wie auch auf der Reederseite geworden. Unternehmensvertreter und Kunden aus den niedersächsischen Seehäfen präsentierten ihre individuellen Logistiklösungen den zahlreichen Kunden, die während der drei Messetage auf den Stand der Seaports of Niedersachsen GmbH strömten.
 
Niedersachsens Seehäfen besitzen beim Umschlag und dem Handling von Breakbulk, also massenhafter Stückgüter wie z.B. Eisen und Stahl oder Papierprodukten sowie von Projektladungen mit hohen Stückgewichten oder Übergrößen, besondere Kompetenzen. Namhafte Industrieunternehmen gehören seit Jahren zu den Kunden der niedersächsischen Seehafenverkehrswirtschaft. Doch das Marktsegment ist heiß umkämpft und die Präsenz bei der Breakbulk Europe daher oberste Pflicht vieler Hafenbetriebe in Niedersachsen.
 
„Unser Messestand auf der Breakbulk Europe bietet den Unternehmen aus unseren niedersächsischen Seehafenstandorten eine ideale Plattform für Kundengespräche und Verhandlungen neuer Geschäfte“, so Andreas Bullwinkel, Geschäftsführer der Hafenmarketingorganisation Seaports of Niedersachsen GmbH.
 
Jörg Kaplan, Prokurist der J. Müller Breakbulk GmbH & Co. KG in Brake: „Die Breakbulk in Antwerpen bietet uns Networking in Reinkultur. Wie auch in den vergangenen Jahren fahren wir mit diversen vielversprechenden Kontakten und konkreten Anfragen nach Hause.“
 
Auch die Reederkunden „K“ Line European Sea Highway Services GmbH, DFDS Seaways GmbH und Mann Lines GmbH nutzten den Seaports-Stand auf der Breakbulk Europe in Antwerpen zum Knüpfen von Neukontakten. (Pressemeldung vom 16.05.2013)
Quelle: Seaports of Niedersachsen GmbH | Foto: Seaports of Niedersachsen
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market