Wirtschaft

Schmitz Cargobull: Nutzenpaket Eco Coolpro-Paket - effizienter durch Aerodynamik

15.03.2012

Schmitz Cargobull AG Horstmar: Die Spedition Kobernuss aus Uelzen spart mit dem Eco Coolpro-Paket beim S.KO rund einen Liter Diesel pro 100 km. Die aerodynamische Vollverkleidung hat sich in der Praxis bewährt und sorgt bei den Fahrern für mehr Motivation und pfleglichen Umgang mit dem Equipment. 
 
Hubertus Kobernuss ist eine namhafte Größe im Transport und Logistikgewerbe. Der Fuhrunternehmer und Vorstandsvorsitzende der Transfrigoroute Deutschland ist stets um Innovationen bemüht. Während andere noch zögern, setzte er frühzeitig auf Euro 6. 
Weil ihm Kosteneffizienz und CO2-Reduktion am Herzen liegen und bei den Fahrern und Zugfahrzeugen kaum noch etwas zu holen ist, setzt er jetzt auf optimierte Aerodynamik beim Trailer. Ziel ist es, weiteren Kraftstoff zu sparen. "Der Straßentransport steht im öffentlichen Fokus, deshalb müssen wir uns besonders anstrengen", erklärt er seine Philosophie. 
Kobernuss hat sich mit seinem Familienunternehmen auf den Transport von temperaturgeführten, pulverisierten und granulierten Waren spezialisiert. Der Fuhrpark umfasst rund 50 Silozüge sowie 30 S.KO COOL Tiefkühlauflieger und 20 S.CS Sattelcurtainsider. "In der Aerodynamik stecken enorme Reserven", ist sich Kobernuss sicher. "Deshalb haben wir uns in einem ersten Schritt für die seitliche Verkleidung unserer Kühlauflieger entschieden." Wichtig war für den Speditionschef, dass bei der Verkleidung der Trailer das Zusatzgewicht im Rahmen bleibt und das Verhältnis zwischen Mehrpreis und erzielbarer Kraftstoffersparnis vernünftig ausfällt. Die passende Lösung fand er bei Schmitz Cargobull. "Die Verkleidungsteile sind problemlos ab Werk zu bekommen, solide montiert, wartungsarm und gewährleisten die Zugänglichkeit zu allen wichtigen Komponenten am Trailer." Aktuelle Verbrauchsstatistiken im Unternehmen belegen eine Kraftstoffreduzierung von bis zu einem Liter pro 100 Kilometer. Kobernuss rechnet hoch, dass sich die Verkleidungen bei rund 140.000 Kilometer pro Jahr schnell rechnen. 
 
Schmitz Cargobull: Nutzenpaket Eco Coolpro-Paket - effizienter durch Aerodynamik
 
Eine positive Kalkulation der aerodynamischen Verkleidung wurde nach Ansicht von Kobernuss erst möglich, weil die Modulbauweise von Schmitz Cargobull zu einem günstigen Einstandspreis geführt hat. Der Transport- und Logistikspezialist hat aber auch noch einen weiteren Effekt festgestellt, der den Betrieb der Aero-Trailer sinnvoll und wirtschaftlich macht: "Die optisch ansprechenden Züge sind ein Motivationsinstrument für die Fahrer, die großen Wert auf das Äußere ihrer Fahrzeuge legen."
 
Entsprechend sorgsam gehen sie mit ihren LKW um. "Da hat jeder eine hohe Hemmschwelle der erste zu sein, der etwas kaputt macht!" 
Ungeachtet der aerodynamischen Vollverkleidung, die Schmitz Cargobull als einer der ersten Trailerhersteller serienmäßig anbietet, schätzt Hubertus Kobernuss an den Trailern aus Vreden und Altenberge noch weitere konstruktive Details: "Speziell beim Tiefkühl-Sattelauflieger gibt es wichtige Kriterien, die beim S.KO COOL sehr gut gelöst sind. Zum Beispiel die leichte Bedienung der Trennwand, die Ausführung der Dichtungen am Heckportal, ebenso wie die Griffe und Scharniere. Im direkten Vergleich mit dem Wettbewerb hat Schmitz Cargobull nach unseren Erfahrungen auch Vorteile bei der Isolationsfähigkeit der Paneele und bei Inneneinbauten, wie etwa der Doppelstock-Verladeeinrichtung. Einfache Handhabung und entsprechend niedrige Laufzeiten der Kühlaggregate sind das Ergebnis." 
 
Der Uelzener Logistikspezialist hat nach eigenen Aussagen zehn Jahre alte Trailer von Schmitz Cargobull im Fuhrpark, die noch immer im Top-Zustand sind und entsprechend hohe Restwerte am Markt erzielen. "Besonders wichtig ist aber ein gut funktionierender Aftersales-Bereich. Probleme müssen schnell gelöst werden. Und das ist es, was Schmitz Cargobull im Vergleich zu vielen anderen Anbietern auszeichnet." Kobernuss führt als weitere Vorteile das flächendeckende Servicenetz aus dezentral organisierten, selbstständigen Service-Partner ins Feld. "Dort haben wir einen Ansprechpartner für Zugmaschine, Trailer, Achsen, Kühlaggregat und mehr. Das reduziert die Werkstatt-Standzeit pro Kombination per anno um ein bis zwei Tage. Weitere Vorteile haben wir, weil wir bei Kauf, Finanzierung, Reparatur und Wartung nur mit einer Person sprechen müssen." 
 
Die nächsten Schritte der Fuhrparkoptimierung hat Hubertus Kobernuss schon geplant: "Als nächstes bekommen unserer S.CS Sattelcurtainsider eine Vollverkleidung. Und wenn das abgeschlossen ist, denken wir über eine Verkleidung des Unterbodens nach, die meiner Ansicht nach eine enorme Verbrauchsreduzierung bewirken wird - das müssen wir unbedingt ausprobieren und ich bin mir sicher, dass Schmitz Cargobull da mit im Boot ist. Schließlich haben wir eine Verantwortung gegenüber unserer Umwelt - dabei müssen wir natürlich auch betriebswirtschaftlich denken und handeln." 
 
 
Das Nutzenpaket Eco Coolpro-Paket 
 
Für höchste Energieeffizienz 
Zum Eco Coolpro-Paket gehört eine verbesserte Aerodynamik durch die seitliche Vollverkleidung. Vervollständigt wird das Effizienz-Paket durch eine Zirkulationswand sowie eine längsverschiebbare Quertrennwand. Die Aero-Verkleidung lässt sich wahlweise mit einem oder zwei Palettenkästen kombinieren. In der Summe bringt das Eco Coolpro-Paket geringeren Kraftstoffverbrauch von Zugmaschine und Aggregat und beeinflusst damit die CO2-Bilanz positiv. Nicht zu vergessen sichert die NX17-Schaumtechnologie hohe Temperatursicherheit und eine verbesserte Isolierung. (Pressemeldung vom 12.02.2012)
Quelle: Schmitz Cargobull AG | Foto: Schmitz Cargobull AG
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market