Wirtschaft

RWE Dea erhält in Großbritannien drei neue Lizenzen als Betriebsführer

21.12.2013

Hamburg: Zusätzlich zu den zwei Lizenzen aus der 27. Runde, die bereits früher in diesem Jahr erteilt wurden – P2018 westlich von den Shetland-Inseln sowie P1975 in der nördlichen Nordsee – erhielt RWE Dea UK nun drei weitere Lizenzen.

„Wir freuen uns über alle Lizenzen, die wir im Rahmen der 27. Lizenzrunde gewinnen konnten, da sie unsere Position in unseren Kernbereichen auf dem britischen Festlandsockel stärken“, so Dirk Schoene, Managing Director RWE Dea UK. „Zwei der Lizenzen befinden sich direkt in der Nähe unserer Wachstumsprojekten Breagh und Clipper South, und wir freuen uns schon auf die bevorstehenden Explorationskampagnen“, erklärt Schoene.

Alle drei neuen Lizenzen sind in der südlichen britischen Nordsee angesiedelt; Betriebsführer ist jeweils RWE Dea. Im Einzelnen erhält das Unternehmen die Betriebsführerschaft für P2109 mit den Blöcken 42/22b und 42/23a sowie einem Lizenzanteil von 100 %. P2109 grenzt an das erweiterte Breagh-Gebiet, in dem RWE Dea bereits Betriebsführer des Gasfeldes Breagh ist. Breagh ist einer der größten Erdgasfunde, die sich derzeit in der Erschließungsphase im britischen Sektor der südlichen Nordsee befinden.

Ferner wurde RWE Dea die Lizenz P2119 mit den Blöcken 48/24a und 48/25c sowie einem Lizenzanteil in Höhe von 40 % zugesprochen. P2119 grenzt an Clipper South, einem weiteren wichtigen Gasfeld, das RWE Dea im Jahr 2012 in Produktion brachte.

Die dritte Lizenz, die an RWE Dea vergeben wurde, ist P2134 mit den Blöcken 43/25b und 44/21c sowie einem Anteil von 50 %. Der Starttermin für alle drei Lizenzen ist der 20. Dezember 2013 für einen Zeitraum, der zunächst auf vier Jahre begrenzt ist.

Der Lizenzerhalt gilt vorbehaltlich der Zustimmung des britischen Department of Energy and Climate Change. (Pressemeldung vom 20.12.2013) 

Quelle: RWE Dea AG | Foto: RWE Dea AG
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market