Wirtschaft

RWE Dea AG: RWE Dea Norge feiert 40-jähriges Bestehen in Norwegen

19.10.2013

Hamburg: Seit dem Beginn im Jahre 1973 ist RWE Dea Norge als einer der Pioniere der norwegischen Öl- und Gasindustrie stetig gewachsen und hat eine solide Fachkompetenz mit einigen der besten Fachleute der Branche aufgebaut.
„Norwegen ist seit jeher ein wichtiges Land für unser Unternehmen“, sagte Thomas Rappuhn, Vorstandsvorsitzender der RWE Dea AG, der deutschen Muttergesellschaft von RWE Dea Norge. „Wir haben eine aktive und engagierte Strategie bei der Beantragung, bei dem Erwerb neuer Lizenzen und bei der Erweiterung des Portfolios in dem Gebiet verfolgt. Heute ist RWE Dea Norge eine unserer erfolgreichsten Tochtergesellschaften.“

RWE Dea Norge wurde vor kurzem die Betriebsführung in der Lizenz PL721, die in der nordwestlichen Region der Barentssee liegt, zugesprochen. Das Unternehmen bereitet sich außerdem auf eine Entwicklungsbohrung für das im Jahr 2010 entdeckte vielversprechende Feld „Titan“ vor.

„Gemeinsam mit Gjøa und Skarfjell hat die eigen-operierte Titan-Lizenz das Potenzial, zu einem zukünftigen Kerngebiet für RWE Dea zu werden“, so der Managing Director von RWE Dea Norge, Hugo Sandal , der das Unternehmen mit einer kurzen Unterbrechung seit 1996 leitet. Die Entwicklung des Feldes Zidane in der Norwegischen See ist ein zentrales Projekt für RWE Dea Norge. Das Feldesentwicklungs- und Betriebskonzept (Plan for Development and Operations, PDO) soll bis zum Ende dieses Jahres vorgelegt werden.
„RWE Dea hat im Laufe der Jahre ein starkes Lizenz-Portfolio im westlichen Teil der Barentssee aufgebaut“, so Sandal weiter. „Die neue Lizenz PL721 ist im weitgehend unerschlossenen Bereich der Barentssee gelegen, jedoch sind die jüngsten Ölentdeckungen weiter südlich sehr ermutigend. Wir freuen uns sehr, an der Erkundung in diesem Teil des norwegischen Festlandsockels beteiligt zu sein.“

„Es ist sehr viel geschehen, seit die RWE Dea Norge im Jahr 1973 als eine kleine Firma namens Deminex Norge mit nur wenigen Mitarbeitern gegründet wurde“, sagte Sandal. „Seitdem haben wir die Möglichkeit, an dem norwegischen Öl-Abenteuer mitzuwirken, und stehen heute wir als etabliertes und erfahrenes Unternehmen mit 39 Lizenzen da.“

Das Wachstum von RWE Dea Norge hat sich in den letzten Jahren stark beschleunigt, und vor nicht allzu langer Zeit wurde die 100-Mitarbeiter-Marke durchbrochen. „Unsere engagierten, hochqualifizierten und kompetenten Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital, und die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens ist ihr Verdienst“, sagte Sandal.

Mit heutigem Stand hat RWE Dea Norge ein Portfolio von 39 Lizenzen auf dem norwegischen Festlandssockel. Bei acht dieser Lizenzen ist RWE Dea Norge Betriebsführer. Zurzeit läuft die Erschließung der neu entdeckten Vorkommen in der Lizenz PL435 (Zidane). RWE Dea Norge ist seit 40 Jahren in Norwegen tätig und beschäftigt am Standort Oslo über 100 Mitarbeiter.


Die RWE Dea AG mit Sitz in Hamburg ist eine international tätige Explorations- und Produktionsgesellschaft für Erdgas und Erdöl. Das Unternehmen verfügt über modernste Bohr- und Fördertechniken und bringt langjährige Erfahrung in seine Aktivitäten ein. In den Bereichen Sicherheit und Umweltschutz hat RWE Dea Maßstäbe gesetzt.

RWE Dea ist an Förderanlagen und Gewinnungsberechtigungen in Deutschland, Großbritannien, Norwegen, Dänemark, Ägypten und Algerien beteiligt und verfügt über Explorationserlaubnisse in Irland, Libyen, Mauretanien, Polen, Suriname, Trinidad und Tobago sowie Turkmenistan. In Deutschland betreibt RWE Dea darüber hinaus große unterirdische Erdgasspeicher. RWE Dea gehört zur RWE-Gruppe, einem der größten Energieversorgungsunternehmen Europas. (Pressemeldung vom 18.10.2013) 

Quelle: RWE Dea AG | Foto: RWE Dea AG
Firmennews
Rostock Port
ThyssenKrupp AG
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Lufthansa Cargo AG
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market