Wirtschaft

Rostocker Hof - Neue Geschäfte, Umbau und Modernisierungen

29.04.2013

Rostock: Die Galerie Rostocker Hof wird als beliebte Einkaufspassage im Herzen der Hansestadt Rostock bis Ende Mai ein frischeres, jüngeres Gesicht bekommen. "Für unsere täglich rund 15.000 Kunden machen wir kräftig Frühjahrsputz", erklärt Centermanager Heiner Ganz. Darunter versteht er nicht nur Verschönerungs- und Umbauarbeiten, sondern auch Geschäftserweiterungen und Neueröffnungen.
In der oberen Etage des Einkaufcenters wird in wenigen Wochen ein neuer Store einziehen. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Der Fashion Club verspricht trendige Mode für junge Leute: frech und sexy, vom Minikleid bis zur Jeans.

Außerdem wird bis ca. Ende Mai bei Rossmann erweitert. Die Verkaufsfläche wächst um 300 auf insgesamt 880 Quadratmeter, so dass künftig das gesamte Rossmann-Sortiment angeboten werden kann. Von den typischen Drogerieprodukten bis hin zu Schreib- und Spielwaren. 17.500 unterschiedliche Artikel umfasst die gesamte Produktpalette. Im Rostocker Hof kann man bei Rossmann zusätzlich auch seine Tageszeitung erwerben. Alles wird übersichtlich und mit Pfiff präsentiert, ist sich Center-Manager Heiner Ganz sicher, der das Engagement von Rossmann in der Galerie schätzt. Derzeit gibt es in Deutschland übrigens 1754 Rossmann-Märkte, 120 sollen im Jahr 2013 dazukommen.

Den Umbau ihres Geschäftes bereits erfolgreich absolviert hat Inhaberin Birgit Franke. Ihr Modeshop "Flash" wurde im Februar vom Fußboden bis hin zu den Umkleidekabinen und Wandregalen neu gestaltet. Er wirkt nun wie von Licht durchflutet, modern und freundlich.
Einen besonderen Hingucker für die Kunden liefert seit wenigen Wochen der Tommy Hilfiger-Store, der inmitten der Galerie neu eröffnete. "Das Sportswear- und Denim-Angebot wird so attraktiv wie in den Läden von Amsterdam, London oder Berlin präsentiert", sagt der geschäftsführende Gesellschafter Michael Strobel. Schon am 2. Mai plant der Geschäftsmann zwei weitere Neueröffnungen. Die Marke Marc O'Polo wird dann in zwei Läden angeboten werden. Für die Herren öffnet der Store im Eingangsbereich der Galerie, die Frauen finden ihre Marc O'Polo -Welt auf weitaus größerem Terrain im Außenbereich des Rostocker Hofes.

Bereits in wenigen Tagen ist der Umbau des Obst- und Gemüsestandes und der Salattheke abgeschlossen. Am 27. April ab 11 Uhr wird die Neueröffnung des Verkaufsbereiches gefeiert, der mit größerem Tresen noch attraktiver und servicefreundlicher sein soll. Inhaberin Regina Müller möchte sich bei ihren Kunden bedanken und hat sich zum Neustart etwas Besonderes einfallen lassen. Mit einer brasilianischen Show, heißen Rhythmen, Früchten und Cocktails soll es sehr exotisch zugehen. (Pressemeldung vom vom 23.04.2013)

Quelle: Werbegemeinschaft Galerie Rostocker GBR | Foto: Galerie Rostocker Hof
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market