Gesellschaft

Rostock: RGS - Aufruf "Ihr Wissen für den Stadtteil"

28.06.2014

Rostock: Die siebten Programmtage „Ein schönes Stück Rostock“ vom 5. bis 21. September stehen in diesem Jahr im Zeichen der Nachbarschaftshilfe. Unter dem Motto „Ihr Wissen für den Stadtteil“ rufen die Quartiermanager von Groß Klein, Schmarl, Dierkow und Toitenwinkel interessierte Einwohner dazu auf, ihre besonderen oder auch ganz alltäglichen Fähigkeiten zur Verfügung zu stellen oder weiter zu vermitteln. „Das kann das Vorlesen in der Kita sein, gemeinsames Backen mit Anfängern, Hilfe beim Fahrradreparieren – alles ist möglich“, erklärt Dierkows Quartiermanager Christian Hanke. „Wir möchten die Menschen ermutigen, für andere und damit für den Stadtteil da zu sein.“

Dass es für diese Art von Nachbarschaftshilfe sowohl Nachfragen als auch Angebote gibt, wissen die Quartiermanager aus vielen Gesprächen. Ziel der diesjährigen Aktion ist es deshalb, die jeweiligen Interessenten zusammenzubringen und bei Bedarf Räumlichkeiten zu organisieren. Ihr Aufruf: Wer künftig nicht mehr alleine Kaffeemaschine und Co. reparieren möchte, wer andere bei den ersten Nähversuchen anleiten könnte, kiloweise Marmelade lieber im Team kocht oder auch ganz andere Ideen hat – bitte in den nächsten Wochen in den Stadtteilbüros melden! Während der Aktionstage im Herbst soll es verschiedene Veranstaltungen geben, bei denen die Angebote vorgestellt werden.

Weitere Programmpunkte von „Ein schönes Stück Rostock“ 2014 sind unter anderem das Sportfest um den Pokal der Rostocker Wohnungsunternehmen und die thematischen Stadtteilrundgänge. Ausführliche Informationen zum Programm und zu Mitmachmöglichkeiten gibt es in den Stadtteilbüros und auf Flyern, die ab August verteilt werden. Hintergrund für „Ein schönes Stück Rostock“, das seit 2008 jährlich im Herbst stattfindet, ist die Förderung von Groß Klein, Schmarl, Dierkow und Toitenwinkel durch das Programm „Die Soziale Stadt“. Mit den Aktionstagen wird nun zum siebten Mal auf die Entwicklung der Stadtteile hingewiesen.

Stadtteilbüros:

  • Groß Klein, Uwe Leonhardt, Telefon 0381/381 22 26
  • Schmarl, Jörg Overschmidt, Telefon 0381/121 90 80,
  • Dierkow, Christian Hanke, Telefon 0381/857 78 11
  • Toitenwinkel, Jens Anders, Telefon 0381/637 24 41.


(Pressemeldung vom 28.06.2014)

Quelle: Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau mbH | Foto: RGS
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market