Wirtschaft

Rostock OSPA: Immobilienwertermittlung - Verkaufen ohne Makler

05.11.2014

Rostock: Eigene vier Wände, ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung: Das Thema Wohneigentum bleibt auch heute für viele hoch interessant. Wer eine Immobilie verkaufen möchte oder muss, der würde nur zu gern auf die Beteiligung eines Maklers verzichten. Schließlich erhöht die vom Käufer an den Makler zu zahlende Provision den Preis einer Immobilie meist beträchtlich.

Wie private Immobilienverkäufer dabei die am häufigsten begangenen Fehler vermeiden können, erfahren Interessenten am Donnerstag, dem 13. November, wäh-rend einer Informationsveranstaltung der OstseeSparkasse Rostock (OSPA). Im Veranstaltungsbereich, direkt im OSPA-Zentrum, Am Vögenteich 23, erwarten sie ab 18 Uhr mit Notar Bernhard Pelke und Immobilienfachmann Andre Kreßner von der LBS Immobilien GmbH gleich zwei interessante Gesprächspartner.

Die beiden Experten geben verschiedene Einblicke und Tipps, worauf man als Verkäufer einer Immobilie ohne einen Makler achten sollte. Es geht vor allem um wich-tige juristische Details oder um verkäuferische Finessen, unter deren Beachtung zeitliche Verzögerungen und enttäuschte Erwartungen beim Verkauf des Ei-genheims vermieden werden können.

„Preisfindung, Marketing, Verhandlung mit Kaufinteressenten, Vorbereitung und Durch-führung von Besichtigungen, Sicherstellung der Kaufpreisfinanzierung und rechtssiche-re Abwicklung des Kaufvertrages stellen sich nicht selten als Fehlerquellen dar und führen so häufig zu zeitlichen Verzögerungen und enttäuschten Erwartungen beim Verkauf des Eigenheims“, erklärt Helge Meyer,
Leiter des OSPA-ImmobilienZentrums.

Bedeutend gravierender können aber finanzielle Verluste oder Fehleinschätzungen sein. Parallel dazu bietet die OSPA den Interessenten eine fachgerechte Marktwertermittlung ihrer Immobilie an, mit der für potentielle Verkäufer der höchst mögliche zu erzielende Preis für ihr Objekt ermittelt wird. Denn der richtig ermittelte Marktpreis ist die Grundlage für den Verkaufserfolg.

Eine vorherige Anmeldung wäre auf Grund der begrenzten Platzkapazität empfehlenswert. Ihre Anmeldung richten sie bitte an: immobilien@ospa.de oder rufen sie unsere Mitarbeiter unter der Telefonnummer: 0381 643-1101 an. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. (Pressemeldung vom 05.11.2014)

Quelle: OstseeSparkasse Rostock | Foto: OSPA
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
TiHO | Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market