Gesellschaft

Renommierte Maler auf AIDAluna

11.10.2011

AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A. Rostock: Drei Maler der wichtigsten Kunstschulen Deutschlands vereint auf einer Kreuzfahrt über den Atlantik: Malte Brekenfeld, Thomas Gatzemeier und Rando Geschewski zeigen auf der Fahrt von der Karibik bis nach Hamburg ihre Bilder, sprechen über ihre Ausbildung und Entwicklung.
Sie sind Absolventen der Burg Giebichenstein, der Kunstschule Berlin- Weißensee und der Leipziger Schule. Dort stellte man sich Anfang der 50er Jahre im Formalismusstreit die heiß diskutierte Frage nach der Freiheit der Kunst.
 
AIDA Cruises will wissen, ob sich die Antworten darauf noch heute in den Werken der Künstler wiederfinden. Jeder Gast an Bord von AIDAluna kann an den Arbeitsprozessen der Maler teilhaben und versuchen, dem Erfolg der Leipziger Schule auf die Spur zu kommen.

Für Freunde moderner Kunst ein Muss.
Und das auf einer Fahrt von der Neuen in die Alte Welt an Bord von AIDAluna mit allen Annehmlichkeiten, die der einzigartige Cluburlaub auf hoher See bietet. Die Reise startet am 3. März in La Romana in der Karibik und endet am 24. März 2012 in der Hansestadt Hamburg.
 
Der jüngste Gastkünstler an Bord ist der 45-jährige Malte Brekenfeld. Wasser und Natur sind die Inspirationsquellen seiner surreal-skurrilen Bilder.
 
Nicht nur Maler, sondern auch Schriftsteller ist Thomas Gatzemeier. Als Maler benutzt er unterschiedliche Strömungen der Leipziger Schule, um mit dem Arsenal seiner künstlerischen Talente zu spielen. So stellt er menschliche Körper wechselnd hyperrealistisch bis völlig abstrakt dar. Auf der Fahrt über den Atlantik wird Gatzemeier auch aus seinem neuen Roman „Fast drin“ lesen, den er exklusiv auf AIDAluna vorstellt.
 
Rando Gaschewski ist auch leidenschaftlicher Porträtmaler. Mal poppig, mal drastisch, oft beides zusammen – der Meisterschüler von Werner Liebmann studierte Malerei und Grafik in Halle (Burg Giebichenstein). Seine Figuren wirken oft unfertig. Mit der Rasur, einer Technik bei der fast bildhauerisch gearbeitet wird, legt er seine Motive mit der Rasierklinge frei.
 
Während der Kunstreisen finden an Bord zahlreiche Aktionen statt. Neben Kunstauktionen gibt es Schiffsführungen mit einer Erklärung der vielen an Bord installierten Werke, Kunstvorträge, Sonderausstellungen. Besonders beliebt ist bei Kunstfreunden das „Blinddate“. Hierbei werden Bilder der anwesenden Künstler ungesehen von den Gästen an Bord ersteigert. (Pressemeldung vom 05.10.2011)
Quelle: AiDA Cruises | Foto:AIDA Cruises
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market