Gesellschaft

Osterferien im phanTECHNIKUM

24.03.2013

Wismar: Ostereier können nicht fliegen? Das sie es können, kann am Ostersonntag, 31. März 2013, jeder selbst ausprobieren. Allerdings ist Kreativität gefragt. Innerhalb einer vorgegebenen Zeit kann ab 12 Uhr in der Bastelwerkstatt Material abgeholt und eine Flugkonstruktion für ein Ei entwickelt werden. Ab 14 Uhr beginnen die »Flüge« mit anschließender Auswertung und Siegerehrung. Auch für die restlichen Osterferien steht ein buntes Programm auf dem Plan.

Am 25. März beginnen die Osterferien in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Hierfür haben sich die Mitarbeiter des phanTECHNIKUM besondere Aktionen ausgedacht. Am 26. und 28. März zwischen 14 und 16 Uhr lädt die Bastelwerkstatt im Dachgeschoss ein, es können zum Beispiel Eierbecher hergestellt werden. Am 27. März zwischen 14 Uhr und 16 Uhr gibt der hauseigene Industrieroboter »R.O.B.B.Y.« in der Eingangshalle des phanTECHNIKUM seine erste Autogrammstunde.

Am Ostersonntag, 31. März, sind Konstruktionskenntnisse gefragt. Bei der Veranstaltung »Fliegendes Osterei« geht es darum, ein Ei in unversehrtem Zustand von der Galerie in der Lufthalle auf den Boden der Halle zu befördern. Dafür treffen sich die Teilnehmer um 12 Uhr im Dachgeschoss in der Bastelwerkstatt. Material zum Bau einer Flugkonstruktion wird gestellt. Mit Schere, Bastelbogen, Strohhalm oder Küchentuch ist eine Konstruktion für ein Ei zu entwerfen. Um 14 Uhr gehen die Eigenbauten samt Ei auf die »Rollbahn« in der Lufthalle. Welches Ei kommt heil unten an? Welches fliegt am elegantesten? Und welche Konstruktion ist am gewagtesten? Eine Jury bewertet die einzelnen Flüge und verteilt Punkte. Die drei besten Bastler(-gruppen) werden prämiert. Teilnehmen können Einzelpersonen oder Gruppen (z. B. Familien). Die Teilnahmegebühr beträgt 2,00 Euro plus den normalen Eintrittspreis für das phanTECHNIKUM. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ausklingen lässt das phanTECHNIKUM die Osterwoche am 2. April mit dem Mitmachworkshop »Elektromechanik für Kinder«. Jeweils von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr lädt Klaus Deistung zu dieser Veranstaltung ins Dachgeschoss des phanTECHNIKUM ein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags 10 bis 17 Uhr, Montag: Ruhetag
Sonderöffnung: Ostermontag, 1. April 2013: 10 bis 17 Uhr (Pressemeldung vom 28.03.2012) 

Quelle: phanTECHNIKUM Wismar| Foto: phanTECHNIKUM
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market