Gesellschaft

Niedersachsen: Kampagne zur neuen Wohnraumförderung

06.04.2022

Niedersachsen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und VerkehrHannover: Niedersachsens Bauministerium und die Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) haben am 5.04.2022 die Kampagne „Investition mit Haltung" ins Leben gerufen. Das Ziel: Investorinnen und Investoren die Vorteile aufzeigen, die in gefördertem Wohnraum liegen. Damit soll die Zahl an bezahlbaren Wohnungen in Niedersachsen gefördert werden. Sie steigt zwar seit Jahren kontinuierlich - der Bedarf ist aber noch nicht gedeckt.
 
„Niedersachsen braucht noch mehr bezahlbaren Wohnraum", so Niedersachsens Bauminister Olaf Lies. „Wir stehen in der Verantwortung, dass ausreichend günstiger, sozial geförderter Wohnraum zur Verfügung steht. In Niedersachsen gibt es dafür ein sehr attraktives Förderprogramm, das wir zuletzt im November 2021 gemeinsam mit der Wohnungswirtschaft überarbeitet haben und das nun über die NBank umgesetzt wird. Klar ist aber auch: Wir müssen noch mehr tun, denn unsere Ziele im geförderten Wohnungsbau wurden in vergangenen Jahren deutlich verfehlt - weil unter anderem die Wohnungswirtschaft Fördermöglichkeiten nur zögerlich abgenommen hat. Mit der Kampagne „Investition mit Haltung" möchten wir unser starkes Förderangebot darum jetzt offensiv bewerben und noch mehr Investorinnen und Investoren dazu bewegen, sich für bezahlbaren Wohnraum zu engagieren."
 
„Bezahlbares Wohnen ist ein wichtiger Faktor für den Zusammenhalt und das Funktionieren unserer Gesellschaft. Eine breite Schicht der Bevölkerung ist auf geförderten Wohnraum angewiesen. Es haben sich Vorurteile im Hinblick auf Mieterinnen und Mieter, aber auch auf die Rendite und Konditionen bei Investorinnen und Investoren verfestigt. Mit unserer Kampagne wollen wir daher Vorteile aufzeigen und Vorurteile widerlegen, um das Angebot bezahlbaren Wohnraums in Niedersachsen effektiv zu erhöhen", kommentiert Michael Kiesewetter, Vorstandsvorsitzender der NBank.
 
Dr. Ulf Meier, Mitglied des Vorstands der NBank führt aus: „Die Dachbotschaft „Investition mit Haltung" formuliert den Anspruch der Kampagne. Die Schaffung bezahlbaren Wohnraums bringt gesellschaftlichen Mehrwert und bietet Investorinnen und Investoren langfristig sichere Rendite. Das wollen wir klar herausarbeiten und über die Kampagne kommunizieren."
 
Gestalterisch arbeitet die Kampagne mit großen Headlines und Ikonografie. Sprachliche Gegensätze werden genutzt, um die Wirkung der Botschaften zu erhöhen.
 
„Die Kampagne startet mit der heutigen Vorstellung und wird uns mindestens in diesem Jahr begleiten", so Dr. Ulf Meier. „Wir wollen unterschiedliche Zielgruppen treffen und für unsere Wohnraumförderung gewinnen. Besonderer Fokus liegt aber auf Privatinvestorinnen und -Investoren." Um dieses Ziel zu erreichen, wird die Kampagne breit angelegt und zunächst über Verbandsmedien, Mailings, Veranstaltungen, Suchmaschinen, Onlinemedien und Social Media gespielt.
 
 
PI 46/2022
 
Niedersächsisches Ministerium für für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz
(Pressemeldung vom 05.04.2022)
Quelle: Niedersächsisches Ministerium für für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz | Foto: Niedersachsen
Firmennews
Rostock Port
SHS - Stahl-Holding-Saar GmbH & Co. KGaA
Rhenus SE & Co. KG
Hans-Böckler-Stiftung
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
GfK SE
ECE Group GmbH & Co. KG
Statistisches Bundesamt (Destatis)
Getac Technology GmbH
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
Zeppelin GmbH
Newsletter

Melden Sie sich zum Newsletter an und wir informieren Sie aktuell über neue Meldungen auf nordic market.

Hier anmelden!

FIRMENGLOSSAR auf nordic market
PRODUKTGLOSSAR auf nordic market