Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Garmin: Neue nüvi-Modelle
Mittwoch, der 22.Mai 2013
Garmin: Neue nüvi-Modelle

Garching: Digitale Beifahrer: Mit Features wie Garmin Real Directions oder dem Aktiven Fahrspurassistenten bieten die neuen nüvi-Modelle von Garmin jetzt noch mehr Komfort. Highlights des neuen Sortiments sind das nüvi 2597LMT, das Premium-Gerät nüvi 3597LMT sowie das 7-Zoll-Navi nüvi 2797LMT. Die neuen Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich.

Neue nüvi-Modelle in allen Kategorien: Ab sofort sind die neuen Geräte aus den Serien Essential, Advanced und Premium erhältlich. Somit bietet das neue Sortiment für jeden Bedarf das passende nüvi. Das besondere an den neuen Modellen: Sie sind alle mit Lifetime Maps and Traffic (LMT) ausgestattet. Das heißt, sie stellen lebenslange Karten-Updates bereit und informieren über die aktuelle Verkehrslage. Highlights des neuen Sortiments sind das nüvi 2597LMT, das Premium-Gerät nüvi 3597LMT sowie das 7-Zoll-Navi nüvi 2797LMT. Alle drei Modelle verfügen über eine Sprachsteuerung sowie über Bluetooth. Fahrer können so per Garmin Smartphone-Link ihr iPhone oder Android-Handy direkt mit dem Navi verbinden und über das Internet die aktuellsten Verkehrsmeldungen empfangen.

Intuitive Features
Neben dem neuen Design überzeugen die nüvis vor allem durch ihre zusätzlichen Funktionen. Garmin Real Directions navigiert Fahrer auf völlig neuartige Weise zum Ziel, denn die Anweisungen beziehen sich auf markante Orientierungspunkte. Fahrer werden beispielsweise aufgefordert, „nach der Tankstelle rechts“ oder „an der Ampel links“ abzubiegen. „Die Navigationsanweisungen der neuen nüvi-Modelle sind natürlicher und intuitiver“, sagt Berna Celik-Rymdzionek, Product Marketing Manager bei Garmin Deutschland. „Durch die Orientierung an markanten Punkten helfen sie dem Fahrer, sich schnell zurechtzufinden und werden so zum digitalen Beifahrer.“ Die natürliche Stimme von Garmin Real Voice macht Ansagen zur Routenführung und zu Verkehrsinformationen zudem noch leichter verständlich.
Eine weitere Neuheit ist der Traffic Splitscreen: Während auf der einen Hälfte des Bildschirms die Route angezeigt wird, werden auf der anderen Hälfte aktuelle Informationen zum Verkehr eingeblendet – so ist der Fahrer jederzeit bestens informiert. Garmin Real Road Signs hilft zudem, sich schnell auf der Fahrbahn zurechtzufinden. Es stellt die Straßenbeschilderung auf Autobahnen und Bundesstraßen realistisch dar. Auch komplexe Abbiegevorgänge werden leichter: Bei Autobahndreiecken oder Ausfahrten markiert der Aktive Fahrspurassistent neben der Kartenansicht in einer animierten Grafik die aktive Spurführung farblich. Dadurch gewinnt der Fahrer mehr Vorlaufzeit, um sich sicher einzuordnen. Dank der hervorgehobenen Darstellung sind jetzt auch alle Lieblings-POIs auf einen Blick zu finden.

Ausgezeichnetes Design: nüvi 3597LMT
Das nüvi 3597LMT (319 Euro) vereint die Features der Advanced-Serie mit einem außergewöhnlichen Design: Es hat ein kapazitives Multitouch-Display, eine aktive Magnethalterung, die einen direkten Stromanschluss ermöglicht, sowie ein edles Aluminiumgehäuse, das aus einem Guss gefertigt wird. Für seinen edlen Look wurde das nüvi 3597LMT von internationalen Design-Experten mit dem red dot award: product design 2013 ausgezeichnet. Prof. Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des red dot Awards, wies auf die Bedeutung von Designkompetenz für den wirtschaftlichen Erfolg hin: „Heutzutage wird es immer schwieriger, gut gestaltete Produkte voneinander zu unterscheiden. Besonderheiten werden häufig erst in Details sichtbar“. Mit diesem feinen Design-Unterschied konnte auch das Premium-Navi von Garmin punkten. Zudem überzeugt der Lotse mit seinen inneren Werten: Dank Gebäudeansichten und Sehenswürdigkeiten in 3D fällt die Orientierung noch leichter. Die zentralen Features des Aushängeschilds der neuen Geräteserie stellt Berna Celik-Rymdzionek im Video vor: http://bit.ly/nuevi3597lmt.

Nachfolger des Bestsellers 2012: nüvi 2597LMT
Das Highlight in der Advanced-Serie ist das nüvi 2597LMT – das Nachfolgermodell des nüvi 2595LMT, des bestverkauften Garmin Geräts des vergangenen Jahres. Dazu gibt es eine neue Lüftungshalterung, die es ermöglicht, das Navi an der Mittelkonsole des Fahrzeugs zu befestigen. Die Halterung wird direkt an den Lüftungslamellen angebracht. Das nüvi 2597LMT ist ab sofort für 229 Euro im Handel erhältlich. Die Lüftungshalterung gibt es separat für 19,99 Euro.


Das erste Navi mit 7-Zoll-Display für das Auto: nüvi 2797LMT
Mit dem nüvi 2797LMT (319 Euro) bringt Garmin das erste Navigationsgerät mit einem 7-Zoll-Display für das Auto auf den Markt. Dadurch wird die Navigation noch komfortabler und übersichtlicher. Anders als die übrigen Geräte des neuen Sortiments basiert das Design des nüvi 2797LMT auf dem bereits eingeführten LKW-Navi dēzl 760. Wer sich jetzt für den Kauf des 7-Zoll-Navis entscheidet, kann sich zusätzlich über einen Gutschein in Höhe von 49,00 Euro für eine Kfz-Profi-Halterung freuen. Damit lässt sich das Navi platzsparend und sicher zum Beispiel an der Mittelkonsole befestigen. Der Voucher kann bis zum Dezember auf der Website des Partners Autonet eingelöst werden. (Pressemeldung vom 21.05.2013)

Quelle: Garmin Deutschland GmbH | Foto:Garmin
Lesezeichen - weitere Meldungen


30.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 30.09.2019
  • Di
    • Dienstag, der 01.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 02.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 18.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 19.10.2019
19.10.2019