Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Shaspa Smart Home Stick für HDMI-fähige TV-Geräte unterstützt HomeMatic
Montag, der 11.März 2013
Shaspa Smart Home Stick für HDMI-fähige TV-Geräte unterstützt HomeMatic

Böblingen | Leer: Der Home Control-Softwarehersteller Shaspa und die eQ-3 AG geben heute eine Zusammenarbeit bekannt, um qualitativ hochwertige, kosteneffiziente und interaktive Smart Home-Lösungen auf den Markt zu bringen. Das neue Angebot präsentiert Shaspa im Rahmen der CeBIT in Hannover. Erstes Produkt von Shaspa mit eQ-3-Technologie ist der neue Smart Home Stick, der jedes HDMI-fähige Fernsehgerät (Smart TV) in ein Smart Home-Kontrollzentrum verwandelt. Der Stick wird in den HDMI-Eingang des TV-Geräts eingesteckt und ermöglicht dem Nutzer eine breite Palette an Smart Home-Funktionalitäten für sein Heimnetzwerk. Dazu zählen z.B. Heizungssteuerung, Energiemanagement, Komfort, Sicherheit und AAL (Ambient Assisted Living). Der Smart Home Stick unterstützt die komplette HomeMatic-Produktreihe von eQ-3 und bietet damit direkten Zugang zu mehr als 80 Geräten, die bereits seit mehreren Jahren erfolgreich vermarktet werden.

Mit dem neu entwickelten Stick sorgt Shaspa für die erste kommerzielle Verbindung von Smart Home und Smart TV. Die Lösung ist speziell für Endkunden konzipiert, mit einer sehr einfach zu bedienenden, leistungsfähigen Benutzeroberfläche. Der Smart Home Stick ist in verschiedenen, erschwinglichen Varianten erhältlich, die bereits über vorkonfigurierte Peripherie für spezifische Applikationen verfügen. Die Skalierbarkeit reicht bis hin zu einer kompletten Hauslösung, inklusive Applikationen für die Einbindung von Photovoltaik- sowie Energie- und Wärmespeicherungssystemen. Der Stick ist kompatibel zur kompletten Shaspa-Produktreihe, inklusive des Backend, das auf der Service Delivery Platform von IBM aufbaut.

Das Smart Home überall und zu jeder Zeit im Blick
In drei einfachen Schritten lässt sich der Stick installieren und konfigurieren, vorhandene HomeMatic-Geräte erkennt er automatisch und richtet einen sicheren Kommunikationspfad ein. Die Steuerung erfolgt wahlweise über das Smart TV, online per Webbrowser oder mittels App für iOS- oder Android-Betriebssysteme. Auf diese Weise ist der Haus- oder Wohnungsbesitzer in der Lage, sein HomeMatic-Netzwerk nicht nur direkt vor Ort, sondern auch aus der Ferne zu überwachen und zu steuern. Über den Application Store stehen zudem zahlreiche Anwendungen für unterschiedliche Steuerungs- und Monitoring-Zwecke bereit. Außerdem ist ein einfach zu bedienendes Development Kit erhältlich, mit dessen Hilfe der Nutzer eigene Anwendungen entwerfen und über den Store für weitere Anwender zur Verfügung stellen kann.

„Bei eQ-3 sehen wir die Wahl von Shaspa, HomeMatic in ihr Portfolio zu integrieren, als Bestätigung der Marktposition an, die wir in Hausautomation und Energieeffizienz erreicht haben“, erklärt Bernd Grohmann, Bereichsleiter Strategie & Business Development bei der eQ-3 AG. „Die Reichhaltigkeit und Bandbreite der Shaspa-Technologie macht es möglich, neue, innovative Produkte speziell für OEM-Märkte anbieten zu können.“

„Wir sind stolz darauf, eQ-3 mit seiner erfolgreichen HomeMatic-Produktlinie als Partner gewonnen zu haben“, kommentiert Oliver Goh, CEO Shaspa GmbH. „Insbesondere mit Blick auf OEM- und Retail-Märkte ist es immens wichtig, ein möglichst breites Portfolio an erschwinglichen, qualitativ hochwertigen Home Control Devices bereitzuhalten.“

Die ELV-/eQ-3-Gruppe mit weltweit über 1.000 Mitarbeitern zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungweisendes Elektronikversandhaus auf dem deutschen Markt etabliert und bietet mehr als 10.000 Produkte online sowie per Katalog mit einer Auflage von über 500.000 Exemplaren an. Mit mehr als 200 Produkttypen verfügt die eQ-3 als Hersteller von Home Control- und Energiemanagement-System-Lösungen über das industrieweit breiteste Angebotsportfolio. Die Marke „HomeMatic“ umfasst dabei Lösungen von Heizungsthermostaten, Lichtsteuerung und Sicherheitstechnik über Türschlossantriebe, Fenster-Aktoren, Fernbedienungen, Gateways sowie Hauszentralen bis hin zu Softwareprodukten von Partnern. Die Produktentwicklung erfolgt ausschließlich in der Zentrale in Leer. Produziert wird im eigenen Werk in Südchina, das gemäß der Qualitätsnorm ISO 9001:2000 sowie der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert ist. Die Produktion wird zudem regelmäßigen Werksinspektions-Audits für Zertifizierungen von VDE, VdS, TÜV Rheinland LGA sowie UL unterzogen.

Shaspa ist führender Anbieter eines Service Delivery Framework für Smart Building-Projekte. Dieses End-to-End Framework erlaubt personalisierte Automation- und Kontrolllösungen für Wohneigentum, Gewerbeimmobilien und andere Gebäude. Gegründet im Jahre 2007, hat Shaspa eine innovative Plattform und ein Portfolio an Services entwickelt, das neu entstehende Dienstleistungen und Technologien miteinander verbindet, um Umgebungen zu managen. Mittels drahtloser Sensoren werden zahlreiche Medien zusammengebracht, um auf intelligente Weise physische und virtuelle Umgebungen zu integrieren sowie zu managen. Die Nutzer von Shaspa können die Energieeffizienz verbessern, ihr Zuhause managen, wenn sie nicht anwesend sind und unabhängiges Leben in unaufdringlicher Weise ermöglichen. Die Shaspa-Plattform gibt kreativen Entwicklern Raum, Applikationen zu entwerfen, die besseres Energiemanagement, tiefergehendes Verständnis für physikalische Prozesse und die Einrichtung von „Intelligent Shared Spaces“ fördert. Shaspa nutzt ein breit gefächertes Ökosystem von Technologien – webbasiert, mobil und 3D. (Pressemeldung vom 07.03.2012) 

Quelle: eQ-3 AG | Foto: eQ-3
Lesezeichen - weitere Meldungen


28.09.2019
  • Sa
    • Samstag, der 28.09.2019
  • So
    • Sonntag, der 29.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 30.09.2019
  • Di
    • Dienstag, der 01.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 02.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.10.2019
17.10.2019