Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Cuxhavener Kühlhaus GmbH: Kühlhaus kooperiert mit Energieversorger EWE
Donnerstag, der 25.Oktober 2012
Cuxhavener Kühlhaus GmbH: Kühlhaus kooperiert mit Energieversorger EWE
Cuxhaven: Die Cuxhavener Kühlhaus GmbH geht im Zuge der Energiewende neue Wege: Geschäftsführer Axel Stahlbuck kooperiert mit der EWE – nicht mehr er selbst, sondern sein Energieversorger entscheidet, wann die 600 Kilowatt starken Kühlaggregate angeworfen werden.
 
Bei starkem Wind, der die Windräder kräftig antreibt, ist der Strom besonders billig. Zu diesen günstigen Konditionen arbeiten dann die Aggregate und die Temperatur im Kühlhaus sinkt auf minus 23 oder 24 Grad. Dann wird Strom in Form von Kälte gespeichert. Ist im Gegensatz dazu das Stromangebot mal nicht so üppig, bleiben die Kompressoren ausgeschaltet. Die Projektphase für dieses Vorhaben endete bereits vor über einem halben Jahr, jetzt läuft der reguläre Betrieb. Bei einem Verbrauch von 2,5 Millionen Kilowattstunden pro Jahr zählt natürlich auch der finanzielle Aspekt: Nach ersten Erhebungen weist die Fremdsteuerung durch den Energieerzeuger nicht nur eine bessere Stromausnutzung auf, sondern ist auch effizienter.
 
Die Cuxhavener Kühlhaus GmbH verfügt über 300 Meter Kaianlagen und ein offenes Zolllager. Das Kühlhaus selbst befindet sich 50 Meter von den Kaianlagen entfernt. Es verfügt über Bulklagerräume und Verschieberegallagerplätze auf einer Gesamtfläche von 80.000 m³ zur Einlagerung von ca. 17.000 Tonnen TK-Ware. (Pressemeldung vom 24.10.2012)
Quelle: Hafenwirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven e.V. | Foto: Hafenwirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven
Lesezeichen - weitere Meldungen


30.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 30.09.2019
  • Di
    • Dienstag, der 01.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 02.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 18.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 19.10.2019
19.10.2019