Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
IHK Lüneburg zeichnet zwei Auszubildende der SIEB & MEYER AG aus
Mittwoch, der 17.Oktober 2012
IHK Lüneburg zeichnet zwei Auszubildende der SIEB & MEYER AG aus
Lüneburg: Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg ehrte am 18. September die besten Auszubildenden des Jahres 2012 mit einem Festakt im Lüneburger Theater. Zu den Jahrgangsbesten zählten auch zwei frisch gebackene Elektroniker für Geräte und Systeme, die ihre Ausbildung gemeinsam bei SIEB & MEYER in Lüneburg absolvierten.
 
Vor dem Prüfungsausschuss der IHK Lüneburg legten in diesem Jahr rund 4.400 Auszubildende ihre Abschlussprüfungen ab. In jedem Ausbildungsberuf zeichnete die IHK die jeweils drei besten Prüflinge mit sehr guten Prüfungsleistungen aus – 61 Männer und 31 Frauen qualifizierten sich hierfür durch ihre hervorragenden Leistungen. Timon Matraka und Philipp Aschenbrenner, die beide bei SIEB & MEYER in Lüneburg zum Elektroniker für Geräte und Systeme ausgebildet wurden, zählten in ihrem Lehrberuf zu dem Trio der Besten. Neben den Auszubildenden zeichnete die IHK auch die Unternehmen für ihre besonderen Leistungen aus. Torsten Blankenburg, Vorstand der SIEB & MEYER AG, nahm die Urkunde entgegen und bedankte sich bei den beiden Nachwuchskräften für ihr großes Engagement und die ausgezeichneten Leistungen während der Ausbildung.
 
Neben dem Beruf des Elektronikers für Geräte und Systeme bietet SIEB & MEYER in Lüneburg eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration an. Das auf Antriebs- und Steuerungstechnik spezialisierte Unternehmen verfügt über eine eigene Ausbildungsabteilung mit einem kompetenten Ausbildungsmeister. Das Ausbildungslabor, in dem die angehenden Elektroniker ihr Handwerk lernen, ist technisch auf dem neuesten Stand und wird ständig an die Anforderungen der fachgerechten Ausbildung angepasst. Für Zwischen- und Abschlussprüfungen unterstützt SIEB & MEYER seinen Nachwuchs zusätzlich mit umfangreichen Prüfungsvorbereitungen. „Als auf Hightech-Antriebssysteme spezialisiertes Technologieunternehmen sind unsere Mitarbeiter, ihr Fachwissen und ihre Erfahrung unser größtes Kapital“, betont Torsten Blankenburg. „Jede Investition in die Ausbildung künftiger Fachkräfte ist zugleich eine Investition in die Zukunft unseres Unternehmens.“ (Pressemeldung vom 15.10.2012)
Quelle: SIEB & MEYER AG | Foto: SIEB & MEYER AG
Lesezeichen - weitere Meldungen


03.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 18.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 19.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 20.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 21.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 22.01.2019
22.01.2019