Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Schlagzeilen
87 Prozent der Deutschen wollen einen persönlichen Beitrag zur Energiewende leisten und Strom sparen
Donnerstag, der 27.September 2012
87 Prozent der Deutschen wollen einen persönlichen Beitrag zur Energiewende leisten und Strom sparen

Hamburg: Das Gesetzespaket zur Energiewende hat ehrgeizige Ziele: So soll gemäß der neuen EU-Richtlinie der Stromverbrauch deutscher Privathaushalte ab 2014 jährlich um 1,5 Prozent sinken. Laut einer repräsentativen Umfrage von LichtBlick sind 87 Prozent der Bundesbürger bereit, ihren Beitrag zur Energiewende zu leisten. Die Hälfte der Deutschen würde demnach ihre Verbrauchsgewohnheiten ändern, solange sich die Umstellung nur geringfügig auf den eigenen Alltag auswirkt. Die Mehrheit spricht sich dabei vor allem für sparsame Haushaltsgeräte (53 Prozent) und gegen den unnötigen Standby-Betrieb von Elektrogeräten aus (66 Prozent).

Auch der weitgehende Verzicht auf das eigene Auto und die alternative Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel oder eines Fahrrads sind für mehr als 40 Prozent der Deutschen denkbare Zugeständnisse an den Klimaschutz. Fast ein Viertel würde außerdem auf eine der größten Ökosünden verzichten – die Flugreise. 13 Prozent der Deutschen sehen hingegen keinen Handlungsbedarf in ihrem Energieverhalten. (Pressemeldung vom 25.09.2012)

Quelle: LichtBlick AG | Foto: LichtBlick AG
Lesezeichen - weitere Meldungen


03.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 18.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 19.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 20.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 21.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 22.01.2019
22.01.2019