Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
P+S: Werften: Vorläufiger Insolvenzverwalter informiert Belegschaft
Sonntag, der 2.September 2012
P+S: Werften: Vorläufiger Insolvenzverwalter informiert Belegschaft
Stralsund | Wolgast: Das Team um den vorläufigen Insolvenzverwalter der P+S Werften, Berthold Brinkmann, hat die Arbeit aufgenommen, gemeinsam mit der Geschäftsführung die Belegschaft an den Standorten Stralsund und Wolgast informiert und die Zahlung des Insolvenzgeldes bereits ab dem kommenden Montag (3. September 2012) auf den Weg gebracht.
 
Die bereits im Bau befindlichen Schiffe sollen fertiggestellt und die Abarbeitung der anstehenden Marine-Aufträge hinsichtlich Reparatur und Instandsetzung gewährleistet werden. "Zunächst wird es darum gehen, nahezu alle bestehenden Aufträge neu zu verhandeln, aber auch neue Projekte zu akquirieren. 
 
Dafür ist die in der nächsten Woche beginnende Branchenmesse SMM in Hamburg eine wichtige Plattform für P+S“, sagte Berthold Brinkmann.Der Hamburger Rechtsanwalt Berthold Brinkmann verfügt über umfassende Erfahrung bei Unternehmensrestrukturierungen. Zuletzt sanierte er 2012 gemeinsam mit dem jetzigen Chef der P+S Werften, Rüdiger Fuchs, erfolgreich die Hamburger Sietas-Gruppe. Im Bereich Schiffbau war das Team von Brinkmann & Partner zudem 2009 bei den Wadan-Werften tätig.  Die Geschäftsführung der P+S Werften, der Vorsitzende der Geschäftsführung, Rüdiger Fuchs, und der Geschäftsführer für Vertrieb, Axel Schulz, hatten am 29. August 2012 beim Insolvenzgericht des Stralsunder Amtsgerichts einen Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt. 
 
Mit einer Eröffnung des Insolvenzverfahrens durch das Gericht wird nicht vor dem 1. November 2012 gerechnet. (Pressemeldung vom 31.08.2012)
Quelle: P+S Werften | Foto: P+S Werften
Lesezeichen - weitere Meldungen


28.09.2019
  • Sa
    • Samstag, der 28.09.2019
  • So
    • Sonntag, der 29.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 30.09.2019
  • Di
    • Dienstag, der 01.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 02.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.10.2019
17.10.2019