Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Bio-Messe in Warnemünde: Minister lobt ökologischen Landbau in M-V
Montag, der 27.August 2012
Bio-Messe in Warnemünde: Minister lobt ökologischen Landbau in M-V

Schwerin: "Transparenz schafft Vertrauen" – das ist das Motto der 8. "BIOerleben" am 26. August am Leuchtturm in Warnemünde (siehe Hintergrund). Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, wird die Verbrauchermesse am Sonntag eröffnen.

"An diesem Tag geben Bio-Landwirte, Verbände des ökologischen Landbaus und Unternehmen der ökologischen Ernährungswirtschaft aus ganz Mecklenburg-Vorpommern einen Einblick in ihre Wirtschaftsweise und präsentieren die Vielfalt der regionalen Bio-Lebensmittel. Der Kontakt zum Verbraucher ist ein wesentlicher Stützpfeiler für eine erfolgreiche Entwicklung des ökologischen Landbaus", so der Minister. Er dankte dem Bundeslandwirtschaftsministerium und den Unternehmen, die die Veranstaltung finanziell unterstützen.

Mit Stand 01.Juli sind ca. 1.100 Betriebe der Land- und Ernährungswirtschaft in M-V entsprechend der EG-Ökoverordnung zertifiziert. Über 800 landwirtschaftliche Unternehmen bewirtschaften 123.000 Hektar bzw. 9,1 % der Landwirtschaftlichen Nutzfläche. Das sind deutschlandweit Spitzenwerte. Zum Vergleich: Der Bundesdurchschnitt lag Ende 2011 bei 6,1% (1.015.626 ha).

Der Minister: "Unser Bundesland belegt in diesem Bereich deutschlandweit Spitzenplätze. In den ersten sechs Monaten des Jahres verzeichneten wir zudem einen Zuwachs bei Unternehmen in den Bereichen Verarbeitung, Handel und Import. Die Zahl stieg um 20 auf 270." Ziel der Landesregierung ist die Stabilisierung und Entwicklung des ökologischen Landbaus. Bis 2013 sollen 10 % der landwirtschaftlichen Fläche ökologisch bewirtschaftet werden.

Hintergrund: Rund um den Leuchtturm präsentieren sich am Sonntag von 10 bis 19 Uhr über 60 Aussteller. Ihre Angebote reichen von Bio-Bratwurst und -pizza, Auerochsen-Burger, Vollkornkuchen und Wunsch-Eis bis hin zu Naturmode- und Kosmetik. Geplant ist auch ein Bio-Strandbauernhof. Auf der Bühne wird es neben Musik und Artistik auch Kochvorführungen geben. (Pressemeldung vom 24.08.2012)

Quelle: Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz MV
Lesezeichen - weitere Meldungen


20.11.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 20.11.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 21.11.2019
  • Fr
    • Freitag, der 22.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 23.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 24.11.2019
  • Mo
    • Montag, der 25.11.2019
  • Di
    • Dienstag, der 26.11.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 27.11.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 28.11.2019
  • Fr
    • Freitag, der 29.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 30.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 01.12.2019
  • Mo
    • Montag, der 02.12.2019
  • Di
    • Dienstag, der 03.12.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 04.12.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 05.12.2019
  • Fr
    • Freitag, der 06.12.2019
  • Sa
    • Samstag, der 07.12.2019
  • So
    • Sonntag, der 08.12.2019
  • Mo
    • Montag, der 09.12.2019
09.12.2019