Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Windreich-Anleihe: Gewinner der Woche mit plus 38 Prozent
Montag, der 14.Mai 2012
Windreich-Anleihe: Gewinner der Woche mit plus 38 Prozent
Wolfschlugen: Die 2011/2016 Anleihe der Windreich AG gehört zu den Wochengewinnern des Segments für Mittelstandsanleihen der Stuttgarter Börse, Bondm. Damit werden die Leistungen des Unternehmens anerkannt. Die hohen Umsätze sind ein klares Indiz für die überaus positive Entwicklung der Windreich-Anleihe.
 
Mit einem beeindruckenden Anstieg von insgesamt rund 38 Prozent gehört die Anleihe 2011/2016 der Windreich AG in der heute abgelaufenen Woche zu den erfolgreichsten Anleihen im Mittelstandssegment der Stuttgarter Börse, Bondm.
 
Die Liquidität der Anleihe – ebenfalls ein wichtiges Indiz für Anleger – ist erfreulich hoch und stellt die Handelbarkeit sicher. Die Umsätze lagen in dieser Woche bei der Anleihe 2011/2016 insgesamt bei einem Volumen von nominal rund 2,6 Mio. Euro, der Tageshöchstwert lag bei rund 840.000 Euro.
 
Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Willi Balz, Vorstandsvorsitzender der Windreich AG und seit Wochenbeginn auch für Finanzen zuständig, erläutert: „Wir werden zukünftig noch schneller und mit maximaler Transparenz über unsere Leistungen berichten und zusammen mit dem Mittelstandssegment der Stuttgarter Börse, Bondm, alle unsere Anleger an der enormen Wertschöpfung der Windreich AG teilhaben lassen. Mit dem investierten Kapital werden wir unsere Onshore- und Offshore-Aktivitäten weiter vorantreiben und unsere Stellung als Marktführer in der Deutschen Nordsee mit einem Marktanteil von bereits 35 % langfristig festigen.“ (Pressemeldung vom 11.05.2012)
Quelle: Windreich AG | Foto: Windreich AG
Lesezeichen - weitere Meldungen


24.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 24.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 25.10.2019
  • Sa
    • Samstag, der 26.10.2019
  • So
    • Sonntag, der 27.10.2019
  • Mo
    • Montag, der 28.10.2019
  • Di
    • Dienstag, der 29.10.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 30.10.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 31.10.2019
  • Fr
    • Freitag, der 01.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 02.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 03.11.2019
  • Mo
    • Montag, der 04.11.2019
  • Di
    • Dienstag, der 05.11.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.11.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 07.11.2019
  • Fr
    • Freitag, der 08.11.2019
  • Sa
    • Samstag, der 09.11.2019
  • So
    • Sonntag, der 10.11.2019
  • Mo
    • Montag, der 11.11.2019
  • Di
    • Dienstag, der 12.11.2019
12.11.2019