Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Kultur
Schloss Schwerin: Schlossklänge 2012 - junge Musiker im Thronsaal
Samstag, der 5.Mai 2012
Schloss Schwerin: Schlossklänge 2012 - junge Musiker im Thronsaal

Schwerin: Mit den *Schlossklängen 2012* startet das Staatliche Museum Schwerin in Zusammenarbeit mit der Musik- und Kunstschule ATARAXIA und dem Konservatorium J. W. Hertel eine außergewöhnliche Konzertreihe im Thronsaal des Schweriner Schlosses. Talentierte, junge Nachwuchsmusiker erhalten die Gelegenheit, sich an einem besonderen Ort der Öffentlichkeit zu präsentieren. Großer Wert wird dabei auf den absichtsvollen Brückenschlag zwischen unterschiedlichen Musikstilen und -epochen gelegt. Die künstlerische Leitung übernimmt Jörg Ulrich Krah, Leiter von ATARAXIA und international gefragter Musiker.

Das Konzert *Saxophone meets drums* am Samstag, den 12. Mai 2012 um 19.00 Uhr eröffnet die Reihe. Unter der Leitung von Ingolf Drabon haben Meisterschüler der Musik- und Kunstschule ATARAXIA ein mitreißendes Programm mit außergewöhnlicher Instrumentalbesetzung einstudiert. Fast alle der jungen Interpreten wurden bereits mehrfach bei Jugend musiziert ausgezeichnet und können auf zahlreiche öffentliche Konzertauftritte verweisen.

Die acht Saxophonisten und vier Schlagwerker werden u. a. Teile aus der *Westside Story* von L. Bernstein, aus der *Peer Gynt Suite* von E. Grieg, dem "Italienischen Konzert* von J.S. Bach und dem *Piano* von M. Nyman sowie Jazzstandards erklingen lassen.

Karten sind zu 12,- bzw. 8,- € im Vorverkauf an der Museumskasse oder an der Abendkasse erhältlich. Reservierungen möglich unter Tel. 0385-5252920, Einlass ab 18.30 Uhr. (Pressemeldung vom 03.05.2012)

Quelle: Staatliches Museum Schwerin | Foto: Staatliches Museum Schwerin
Lesezeichen - weitere Meldungen


28.08.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 28.08.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 29.08.2019
  • Fr
    • Freitag, der 30.08.2019
  • Sa
    • Samstag, der 31.08.2019
  • So
    • Sonntag, der 01.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 02.09.2019
  • Di
    • Dienstag, der 03.09.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 04.09.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 05.09.2019
  • Fr
    • Freitag, der 06.09.2019
  • Sa
    • Samstag, der 07.09.2019
  • So
    • Sonntag, der 08.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 09.09.2019
  • Di
    • Dienstag, der 10.09.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 11.09.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 12.09.2019
  • Fr
    • Freitag, der 13.09.2019
  • Sa
    • Samstag, der 14.09.2019
  • So
    • Sonntag, der 15.09.2019
  • Mo
    • Montag, der 16.09.2019
16.09.2019