Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
TÜV-Nord-STATION: Regelmäßiger Check der Gasanlage im Caravan
Mittwoch, der 14.März 2012
TÜV-Nord-STATION: Regelmäßiger Check der Gasanlage im Caravan
Hannover: Weil viele Camper zum Beginn der Saison ihre TÜV-Prüfung absolvieren wollen, bietet TÜV NORD jetzt einen besonderen Service an: Speziell ausgebildete Sachverständige stehen an den TÜV-STATIONEN zur Verfügung, um Wohnwagen und Wohnmobile auf Herz und Handbremse zu prüfen. Dazu gehört auch die Gasgeräteprüfung, für die es eine besondere Plakette gibt. 
 
Zum Frühlingsanfang wird der Caravan aus der Garage geholt und auf Vordermann gebracht. In jedem zweiten Jahr steht die TÜV-Prüfung auf dem Programm. Die TÜV NORD-Sachverständigen laden speziell diese Kunden jetzt an die TÜV-STATIONEN ein. Dort wird neben den TÜV-Standardangeboten wie Hauptuntersuchungen, Abgasuntersuchungen und Abnahmen technischer Änderungen von den Experten auch ein spezieller GasanlagenCheck angeboten.
 
Diese wichtige Sicherheitsüberprüfung ist gedacht für Wohnanhänger und Campingfahrzeuge, die über eine eigene Gasanlage (zum Kochen, Kühlen und Heizen) verfügen. 
Caravan-Besitzer erhalten nach bestandener Prüfung eine Bescheinigung, das Fahrzeug eine Plakette. Auch Campingplatz-Betreiber erkennen später sofort: Das Fahrzeug ist verkehrssicher, die Gasanlage geprüft. Es besteht kein Risiko für die Insassen und die Umwelt.
 
Übrigens: Wer an der TÜV-STATION einen Termin hat, kommt in den Genuss der „Sofort-dran-Garantie“. Dabei ist die Bedienung nach höchstens 15 Minuten Wartezeit sichergestellt. Die Terminvergabe ist über das Internet, per Telefonanruf an der Station und über eine kostenlose Hotline möglich. Wird die Garantie nicht eingehalten, bezahlt der Autofahrer für seine Untersuchungen keinen Cent.
 
Und: An den TÜV-STATIONEN gibt es jetzt auch zum Thema „Tempo 100“ Informationen aus ersten Hand. Also Infos zu den Bedingungen, die erfüllt sein müssen, damit man mit seinem Wohnanhänger auf deutschen Autobahnen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h unterwegs sein darf
 
Servicetelefon: 0800 80 70 600
 
Quelle: TÜV NORD AG | Foto: TÜV NORD AG
Lesezeichen - weitere Meldungen


05.10.2018
  • Fr
    • Freitag, der 05.10.2018
  • Sa
    • Samstag, der 06.10.2018
  • So
    • Sonntag, der 07.10.2018
  • Mo
    • Montag, der 08.10.2018
  • Di
    • Dienstag, der 09.10.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 10.10.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 11.10.2018
  • Fr
    • Freitag, der 12.10.2018
  • Sa
    • Samstag, der 13.10.2018
  • So
    • Sonntag, der 14.10.2018
  • Mo
    • Montag, der 15.10.2018
  • Di
    • Dienstag, der 16.10.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 17.10.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 18.10.2018
  • Fr
    • Freitag, der 19.10.2018
  • Sa
    • Samstag, der 20.10.2018
  • So
    • Sonntag, der 21.10.2018
  • Mo
    • Montag, der 22.10.2018
  • Di
    • Dienstag, der 23.10.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 24.10.2018
24.10.2018