Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Scandlines wieder bei den Fehmarnbelt Days 2018 dabei
Montag, der 28.Mai 2018
Scandlines wieder bei den Fehmarnbelt Days 2018 dabei
Hamburg | Rostock | Puttgarden: In diesem Jahr ist das schwedische Malmö Veranstaltungsort für die Fehmarnbelt Days 2018, eine zweitätige Konferenz über die Zusammenarbeit und länderübergreifende Infrastruktur in der Fehmarnbeltregion. Scandlines, seit 1963 als feste Verkehrsgröße auf der Strecke über den Fehmarnbelt vertreten, nimmt natürlich auch in diesem Jahr wieder teil.
 
Die Fehmarnbelt Days finden seit 2012 alle zwei Jahre statt, zuletzt 2016 in Hamburg. In diesem Jahr werden am 28. und 29. Mai im schwedischen Malmö rund 700 Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und Verbänden erwartet. Die Teilnehmer – in erster Linie aus Dänemark, Deutschland und Schweden – wollen darüber diskutieren, wie die Region zwischen Malmö/Kopenhagen und Hamburg als gemeinsamer Raum weiterentwickelt werden kann. Die Metropolregionen auf beiden Seiten der Ostsee sollen bei Themen wie Verkehrsinfrastruktur, Arbeitsmarkt, Forschung, Marketing und Tourismus enger vernetzt werden.
 
Scandlines betreibt die Fährstrecke Puttgarden-Rødby bereits seit 1963 – am 14. Mai konnte das Unternehmen das 55. Jubiläum der Fährverbindung über die Vogelfluglinie feiern – und kennt die Fehmarnbeltregion daher besser als jeder andere. Seit der Eröffnung hat die Reederei ihr Verkehrsmaschinen-Konzept auf der rund 18,5 Kilometer langen Route perfektioniert: Über 34.000 Mal jährlich, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, alle 30 Minuten in jede Richtung verkehren vier Hybridfähren auf der Vogelfluglinie. Die Überfahrt dauert lediglich 45 Minuten. Dies ist der wohl schnellste und effizienteste Weg vom europäischen Festland nach Skandinavien.
 
Seit ihrer Eröffnung ist die Fährroute ein großer Erfolg und hat bis heute über 294 Millionen Passagiere über den Fehmarnbelt transportiert. Allein 2017 transportierte Scandlines auf dem Fehmarnbelt über 2 Millionen Fahrzeuge und 6 Millionen Passagiere. 

Foto: Fehmarnbelt Days 2018 Quelle  © Scandlines Deutschland GmbH
 
Der Eintritt zu den Fehmarnbelt Days ist frei. Interessierte können sich auf www.fehmarnbeltdays.com registrieren und erhalten hier ebenfalls weitere Informationen.
Datum: 28. Mai 2018, 09:30-19:00 Uhr | 29. Mai 2018, 09:00-17:00 Uhr; Veranstaltungsort: Malmö Live, Dag Hammarskjölds Torg 4, 21118 Malmö, Schweden
 
Interessierte sind herzlich willkommen, am Stand von Scandlines (Nr. 04) vorbeizuschauen und mehr über den Fährverkehr auf dem Fehmarnbelt zu erfahren.
 
Scandlines steht als Symbol für eine historische und enge Zusammenarbeit zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden seit 1872. Unter den Namen Scandlines und Scandlines Helsingør-Helsingborg werden heute drei Fährrouten mit hoher Frequenz und Kapazität und mit einer grünen Vision für die Zukunft vermarktet.
 
Das Kerngeschäft sind effiziente und zuverlässige Transportdienstleistungen für sowohl Passagiere als auch für Frachtkunden. Im Fokus steht dabei, Mehrwert für die Kunden an Bord der Fähren sowie in den Scandlines-Shops an Land zu schaffen.
 
Mit mehr als 90.000 Abfahrten verteilt auf 13 Fähren transportierte Scandlines 2017 insgesamt 15 Millionen Passagiere, 3,1 Millionen Pkw, 1,1 Million Frachteinheiten sowie 56.000 Busse auf den Routen Puttgarden-Rødby, Rostock-Gedser und Helsingør-Helsingborg.(Pressemeldung vom 27.05.2018)
Quelle: Scandlines Deutschland GmbH | Foto: Scandlines Deutschland GmbH
Lesezeichen - weitere Meldungen


27.11.2018
  • Di
    • Dienstag, der 27.11.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 28.11.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 29.11.2018
  • Fr
    • Freitag, der 30.11.2018
  • Sa
    • Samstag, der 01.12.2018
  • So
    • Sonntag, der 02.12.2018
  • Mo
    • Montag, der 03.12.2018
  • Di
    • Dienstag, der 04.12.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 05.12.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 06.12.2018
  • Fr
    • Freitag, der 07.12.2018
  • Sa
    • Samstag, der 08.12.2018
  • So
    • Sonntag, der 09.12.2018
  • Mo
    • Montag, der 10.12.2018
  • Di
    • Dienstag, der 11.12.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 12.12.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 13.12.2018
  • Fr
    • Freitag, der 14.12.2018
  • Sa
    • Samstag, der 15.12.2018
  • So
    • Sonntag, der 16.12.2018
16.12.2018