Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Junger Wirtschaftsrat Hamburg: Michael Semder neuer Landesvorsitzender
Dienstag, der 22.Mai 2018
Junger Wirtschaftsrat Hamburg: Michael Semder neuer Landesvorsitzender
Hamburg: Der Junge Wirtschaftsrat Hamburg hat mit Michael Semder einen neuen Landesvorsitzenden. Der 35-jährige Rechtsanwalt, tätig bei der Dr. Schreier & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, wurde am 17.05.2018 von der Mitgliederversammlung einstimmig für zwei Jahre in das Amt gewählt. Julian Kleindienst, CEO der KW Brands UG (Ahoi Matrose) sowie Partner- und Business Development Manager der uptain GmbH, übernimmt den stellvertretenden Landesvorsitz. 
 
Nach der Wahl sagte Michael Semder: „Ich freue mich, mit einem äußerst motivierten Team den Wachstumskurs des Jungen Wirtschaftsrats in Hamburg fortzusetzen. Wir werden ein transparenter Vorstand sein, der die Ideen seiner Mitglieder aufnimmt und umsetzt. Als Stimme der jungen Unternehmer setzen wir uns im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft dafür ein, die unternehmerische Eigenverantwortung zu stärken und notwendige Freiräume für unternehmerisches Handeln zu schaffen. Inhaltlich stehen vor allem die Digitalisierung, Stichwort digitale Verwaltung und intelligente Verkehrssteuerung, sowie Start-ups auf unserer Agenda.“ 
 
In den neuen Vorstand wurden außerdem gewählt:
  • Friederike Hagenbeck, Geschäftsführerin | Tierpark Hagenbeck gGmbH
  • Dr. Sven Hildebrandt, Abteilungsleiter Marketing, Corporate Communications & Sales Support | HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH
  • Raphael Neuburg, Senior Consultant | Roland Berger Strategy Consultants GmbH
  • Leon Nussbaumer, Dualer Student im Bereich Corporate Development | Aurubis AG
  • Sine Sprätz, Executive Assistant | Airbus Operations GmbH
  • Cihan Sügür, Head of IT Strategy & Transformation EMEA | Olympus Europa SE & Co. KG
Als weiteres Mitglied wurde Antonia Niecke, Landesvorsitzende der Jungen Union Hamburg, in den Landesvorstand des Jungen Wirtschaftsrates kooptiert. 

Foto: Landesvorstand JWR Hamburg": v.l.: Michael Semder, Julian Kleindienst, Antonia Niecke, Raphael Neuburg, Sine Sprätz und Cihan Sügür (nicht auf dem Foto: Friederike Hagenbeck, Dr. Sven Hildebrandt und Leon Nussbaumer)  © Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Hamburg
 
Der Junge Wirtschaftsrat ist das Nachwuchsorgan für die Leistungs- und Entscheidungsträger im Wirtschaftsrat der CDU e.V. Er leistet einen unverzichtbaren Beitrag für den Generationenwechsel in Deutschland. Die Mitglieder des Jungen Wirtschaftsrates sind in den 14 Landesverbänden sowie im Wirtschaftsrat Brüssel vertreten; sie diskutieren und beraten in eigenen Vortragsveranstaltungen, Projektgruppen und Unternehmenspräsentationen vor Ort über aktuelle wirtschafts- und gesellschaftspolitische Fragestellungen. Dabei wird gleichzeitig der Zugang zu einem Netzwerk erfahrener und etablierter Unternehmer und Politiker ermöglicht.  (Pressemeldung vom 21.05.2018)
Quelle: Wirtschaftsrat der CDU e.V. Landesverband Hamburg | Foto: Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Lesezeichen - weitere Meldungen


04.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 04.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 05.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 07.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 08.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 09.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 10.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 11.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 12.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 14.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 15.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 16.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 17.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 18.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 19.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 20.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 21.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 22.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 23.06.2018
23.06.2018