Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Meere der Zukunft - was wird sich ändern?
Dienstag, der 7.Juni 2011
Hamburg: Die Bedeutung des 21. Symposium wird schon durch die Gemeinschaft der Veranstalter dokumentiert: das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie zeichnet in Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt und dem Bundesamt für Naturschutz im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit für die Organisation und  die thematische Vielfalt verantwortlich. 450 Experten aus dem In- und Ausland beraten zu den u.a. Themen Meeresnaturschutz und die Entwicklung der Schifffahrt. EIn Diskussionsthema wird  "Offshore Öl- und Gasförderung - Haben wir aus dem Golfdesaster gelernt?" sein. Die Umsetzung der Meeresstrategie- Rahmenrichtlinie (MSRL) und die Meeresüberwachung werden ebenfalls thematisiert.

Wer bisher die Anmeldung verpasst hat, aber noch teilnehmen möchte, kann sich noch direkt im Foyer der Konferenzetage (2. Obergeschoss im Empire Riverside Hotel Hamburg) für die Veranstaltung am Tresen "Spätanmeldung" anmelden.
Quelle: BSH online | nordic market
Lesezeichen - weitere Meldungen


04.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 04.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 05.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 07.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 08.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 09.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 10.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 11.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 12.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 14.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 15.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 16.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 17.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 18.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 19.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 20.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 21.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 22.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 23.06.2018
23.06.2018