Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Hamburg Messe und Congress setzt ihren Wachstumskurs 2011 fort
Donnerstag, der 12.Januar 2012
Hamburg Messe und Congress setzt ihren Wachstumskurs 2011 fort

Hamburg: Die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) schließt das Geschäftsjahr 2011 erfolgreich ab. Das Unternehmen konnte seinen Umsatz mit 58,5 Millionen Euro (vorläufige Hochrechnung) im Vergleich zum Referenzjahr 2009 wie geplant um 7,5 Prozent steigern (2009: 54,4 Millionen Euro). Damit setzt die Hamburg Messe und Congress ihren 2005 eingeschlagenen Wachstumskurs konsequent fort. Für das Jahr 2012 erwartet das Unternehmen einen neuen Rekordumsatz.

Auch der Präses der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation, Senator Frank Horch, zeigt sich zufrieden: „Dass die Hamburg Messe und Congress GmbH ihre Wachstumspläne 2011 erneut erfolgreich umsetzen konnte, freut mich als zuständigen Senator besonders. Es zeigt, dass die HMC auf dem richtigen Kurs ist. Dieser muss jetzt fortgesetzt und weiterentwickelt werden.“

„Mit der Fokussierung auf hochwertige Gastveranstaltungen, den Ausbau der starken Eigenveranstaltungen und die Weiterentwicklung von hochspezialisierten Fachmessen haben wir den richtigen Weg eingeschlagen“, so Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH. „Wir freuen uns, dass wir im ungeraden Messejahr 2011 erneut an unsere Erfolge anknüpfen konnten. Das Ergebnis zeigt uns, dass wir mit unserer Strategie richtig liegen.“

Insgesamt vermietete die HMC 2011 bei 44 Messen und Ausstellungen (davon eine im Hafen von Neustadt) eine Bruttofläche von 812.351 Quadratmetern. Die zehn Eigenveranstaltungen und 34 Gastveranstaltungen verzeichneten insgesamt 10.447 Aussteller und 670.667 Besucher. Im CCH – Congress Center Hamburg kamen 335.758 Besucher zu 270 nationalen und internationalen Tagungen und Kongressen sowie kulturellen und gastronomischen Veranstaltungen.

Mit 2,3 Millionen Euro erwirtschaftete die HMC das beste operative Ergebnis in einem veranstaltungsschwächeren ungeraden Messejahr. In Folge der Infrastrukturinvestitionen in das

Messegelände und das CCH ergibt sich in 2011 dennoch ein geplanter Fehlbetrag von 27,5 Mio. Euro.

„Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Unser Wirtschaftsplan auf dem Weg zu einem ausgeglichenen Ergebnis im Jahr 2016 wurde auch 2011 erfüllt“, resümiert Aufderheide. (Pressemeldung vom 11.01.2012)

Quelle: Hamburg Messe und Congress GmbH | Foto: Hamburg Messe und Congress GmbH
Lesezeichen - weitere Meldungen


08.06.2019
  • Sa
    • Samstag, der 08.06.2019
  • So
    • Sonntag, der 09.06.2019
  • Mo
    • Montag, der 10.06.2019
  • Di
    • Dienstag, der 11.06.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 12.06.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 13.06.2019
  • Fr
    • Freitag, der 14.06.2019
  • Sa
    • Samstag, der 15.06.2019
  • So
    • Sonntag, der 16.06.2019
  • Mo
    • Montag, der 17.06.2019
  • Di
    • Dienstag, der 18.06.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 19.06.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 20.06.2019
  • Fr
    • Freitag, der 21.06.2019
  • Sa
    • Samstag, der 22.06.2019
  • So
    • Sonntag, der 23.06.2019
  • Mo
    • Montag, der 24.06.2019
  • Di
    • Dienstag, der 25.06.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 26.06.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 27.06.2019
27.06.2019