Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Niedersachsen Ports auf der Logistikmesse in München
Dienstag, der 5.Mai 2015
Niedersachsen Ports auf der Logistikmesse in München

Oldenburg | München: Ausbau der Hafeninfrastruktur, Ansiedlung in den Häfen, umweltfreundliches Hafen-Management: Nur drei der vielen Themen, die Niedersachen Ports vom 5. bis 8. Mai auf der „transport logistic“ in München im Gepäck hat. Als Infrastrukturbetreiber der niedersächsischen Seehäfen präsentiert Niedersachsen Ports das breite Spektrum seiner Hafenstandorte.

„Diese internationale Leitmesse ist der passende Ort, um unsere vielseitigen Standorte, unserer Infrastruktur und unsere umfassenden Kompetenz einem breiten Fachpublikum vorzustellen. Zugleich wollen wir den Termin nutzen, um mit unseren Partnern und Kunden über die Zukunftsthemen der Seehäfen zu sprechen“, erklärt Holger Banik, Sprecher der Geschäftsführung von Niedersachsen Ports.

Derzeit erarbeitet Niedersachsen Ports mit seinen Hafenpartnern für die Seehäfen Brake, Emden und Wilhelmshaven sowie für den Inselversorgungshafen Norddeich so genannte Perspektivpapiere. Sie enthalten eine vorausschauende Planung, angepasst auf die jeweiligen Stärken der Hafenstandorte von Niedersachsen Ports. „Wir werden die gegenwärtigen und zukünftigen Entwicklungen der Hafenstandorte und der Hafenflächen neu bewerten. Mit den richtigen Impulsen schaffen wir Angebote und Perspektiven für Kunden und Investoren“, so Banik weiter.

Erneut präsentiert sich Niedersachsen Ports in München auf dem Gemeinschaftsstand der Seaports of Niedersachsen in Halle B4 mit der Standnummer 313/414.

2.040 Aussteller aus 62 Ländern haben sich zur transport logistic, 15. Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, angemeldet. Während der Messe dreht sich alles um aktuelle Trends und Entwicklungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette in der Transport- und Logistikbranche. Die transport logistic findet vom 5. bis 8. Mai 2015 auf dem Gelände der Messe München statt.
Niedersachsen Ports ist Eigentümer und Betreiber von fünf Seehäfen, sieben Inselversorgungshäfen und drei Regionalhäfen an der deutschen Nordseeküste. Sitz der Gesellschaft ist Oldenburg. Mit den Niederlassungen in Brake, Cuxhaven mit Außenstelle in Stade, Emden und Wilhelmshaven managt Niedersachsen Ports die Hafeninfrastruktur in den großen Seehäfen des Landes Niedersachsen. Die Niederlassung Norden betreibt zudem die Versorgungshäfen für die Ostfriesischen Inseln. (Pressemeldung vom 05.05.2015)

Quelle: Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG | Foto: NPorts
Lesezeichen - weitere Meldungen


03.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 03.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 04.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 05.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 06.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 07.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 08.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 09.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 10.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 11.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 12.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 13.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 14.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 15.01.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 16.01.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 17.01.2019
  • Fr
    • Freitag, der 18.01.2019
  • Sa
    • Samstag, der 19.01.2019
  • So
    • Sonntag, der 20.01.2019
  • Mo
    • Montag, der 21.01.2019
  • Di
    • Dienstag, der 22.01.2019
22.01.2019