Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Talanx baut Marktposition in Chile aus
Mittwoch, der 7.Januar 2015
Talanx baut Marktposition in Chile aus

Hannover | Santiago: Talanx erwirbt in ihrer strategischen Zielregion Lateinamerika die Mehrheit an der Versicherungsgruppe Inversiones Magallanes in Chile und wird damit zu einem der führenden Kompositversicherer des Landes. Mit diesem arrondierenden Zukauf stärkt Talanx ihre erfolgreiche Präsenz im lateinamerikanischen Versicherungs­geschäft.

Talanx wird ein öffentliches Übernahmeangebot unterbreiten. Mit dem Mehrheitsgesellschafter ist bereits Einigkeit über den Kauf der Anteile erzielt worden. Der Kaufpreis für 100 Prozent der Gesellschaft würde 136,6 Mrd. CLP (rund 180 Mio. EUR) betragen. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt, dass dieses Angebot erfolgreich umgesetzt wird und die chilenische Aufsichtsbehörde der Übernahme zustimmt.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Mehrheitseigentümer von Inversiones Magallanes Einigkeit über die Übernahme seiner Anteile erzielt haben. Die Marke ist hervorragend auf dem chilenischen Versicherungsmarkt platziert. Deshalb sind wir überzeugt, dass das Unternehmen künftig zum Erfolg der Talanx-Gruppe in Lateinamerika beitragen wird", sagt Torsten Leue, Vorstandsmitglied der Talanx AG und Vorstandsvorsitzender der Talanx International AG.

Talanx ist mit der Marke HDI bereits im chilenischen Privat- und Firmenkundengeschäft vertreten. Durch den Zukauf rückt Talanx basierend auf dem Prämienvolumen 2013 auf Platz fünf im chilenischen Kompositgeschäft vor und auf Platz zwei der Kfz-Versicherer des Landes und wird so zu einem der führenden Versicherer des Landes. Talanx beabsichtigt, die Transaktion aus der bestehenden Eigenkapitalbasis zu finanzieren.

Inversiones Magallanes befindet sich mehrheitlich im Familienbesitz. Zu der Gruppe gehören drei Versicherer: der 1956 gegründete Kompositversicherer Aseguradora Magallanes S.A., der Lebensversicherer Aseguradora Magallanes de Vida S.A. und der Garantie- und Kreditversicherer Aseguradora Magallanes de Garantía y Crédito. Im Jahr 2013 erzielte die Gruppe überwiegend im Kompositgeschäft ein Brutto-Prämienvolumen in Höhe von umgerechnet 247 Mio. EUR und ein Ergebnis von rund 9 Mio. EUR (IFRS). (Pressemeldung vom 07.01.2015)

Quelle: Talanx AG | Foto: Talanx AG
Lesezeichen - weitere Meldungen


05.03.2019
  • Di
    • Dienstag, der 05.03.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.03.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 07.03.2019
  • Fr
    • Freitag, der 08.03.2019
  • Sa
    • Samstag, der 09.03.2019
  • So
    • Sonntag, der 10.03.2019
  • Mo
    • Montag, der 11.03.2019
  • Di
    • Dienstag, der 12.03.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.03.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 14.03.2019
  • Fr
    • Freitag, der 15.03.2019
  • Sa
    • Samstag, der 16.03.2019
  • So
    • Sonntag, der 17.03.2019
  • Mo
    • Montag, der 18.03.2019
  • Di
    • Dienstag, der 19.03.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 20.03.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 21.03.2019
  • Fr
    • Freitag, der 22.03.2019
  • Sa
    • Samstag, der 23.03.2019
  • So
    • Sonntag, der 24.03.2019
24.03.2019