Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
Deutsche Messe AG: Jackie Taranto, Geschäftsführerin und Gründerin von Hannover Fairs Australia, verlässt das Unternehmen
Dienstag, der 11.November 2014
Deutsche Messe AG: Jackie Taranto, Geschäftsführerin und Gründerin von Hannover Fairs Australia, verlässt das Unternehmen

Hannover | Sydney: Der Vorstand der Deutschen Messe AG hat heute bekannt gegeben, dass Jackie Taranto, Geschäftsführerin von Hannover Fairs Australia, das Unternehmen nach 15 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit zum 6. Dezember verlässt.

Jackie Taranto war seit dem Jahr 2000 Geschäftsführerin bei Hannover Fairs Australia. Sie hat das Unternehmen gegründet, um die CeBIT Australia am Markt zu positionieren. Die Messe hat sich schnell zu einem der wichtigsten Termine im australischen Messekalender etabliert und überzeugt jährlich mit rund 30 000 Besuchern und 500 Ausstellern. Seit ihrer Einführung im Jahr 2002 hat die Messe mehr als 2,5 Mrd. AU-Dollar zur Konjunktur Australiens beigetragen.

Als Geschäftsführerin hat Jackie Taranto dafür gesorgt, dass die CeBIT Australia über die Jahre nachhaltig gewachsen ist. Heute gilt sie als erfolgreichste Fachmesse für Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK) im asiatisch-pazifischen Raum. In Frau Tarantos Amtszeit entstanden auch diverse Sonderveranstaltungen, wie Gov2.0 und Spatial Data. Darüber hinaus wird Hannover Fairs Australia 2015 eine zweite Messe neben der CeBIT Australia einführen: die CeMAT Australia, die sich auf den Bereich Fördertechnik und Logistik konzentriert.

Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes, Deutsche Messe AG, sagt: „Wir bedauern, dass Frau Taranto das Unternehmen verlässt. Frau Taranto hat als langjährige Geschäftsführerin in Australien Hannover Fairs sowie die australische IKT-Branche mit Leidenschaft und Engagement nach vorn gebracht. Im Namen des Vorstandes danke ich ihr für ihren Einsatz und ihre Leistungen.“

Jackie Taranto sagt: „Ich habe den Vorstand darüber informiert, dass ich Hannover Fairs Australia verlassen werde. Diese Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, weil ich ein wunderbares hoch motiviertes Team zurücklasse, auf das ich immer zählen konnte. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass die Zeit für eine neue berufliche Herausforderung gekommen ist. Ich danke dem Vorstand der Deutschen Messe AG für seine Unterstützung während meiner Zeit als Geschäftsführerin.“

Jackie Taranto wird im Dezember aus dem Unternehmen ausscheiden. Die Nachfolge wird in nächster Zeit bekanntgegeben.

Sowohl Dr. Gruchow als auch Jackie Taranto sind davon überzeugt, dass der Erfolg von Hannover Fairs Australia auch künftig anhalten wird. „Wir haben ein tolles Team, unsere Kontakte zur Regierung und zu den Unternehmen sind solide, und wir sind mit unseren Planungen voll auf Kurs. Nicht nur für die nächste CeBIT, sondern auch für die Premiere unserer Logistikmesse CeMAT im Mai nächsten Jahres im Sydney Showground.“

Als hundertprozentige Tochter der Deutschen Messe AG, Hannover, veranstaltet Hannover Fairs Australia, mit Sitz in Sydney, Australien, seit 2001 internationale B2B-Messen – allen voran die CeBIT Australia. In ihrem 14. Jahr hat die CeBIT Australia ihre Position als führende ITK-Messe im australischen Messekalender gefestigt.

Die Deutsche Messe AG ist mit einem Umsatzvolumen von 312 Millionen Euro im Jahr 2013 eine der zehn größten Messegesellschaften weltweit und betreibt das größte Messegelände der Welt. Sie entwickelte, plante und realisierte im Jahr 2013 insgesamt 119 Messen und Kongresse im In- und Ausland mit 41 000 Ausstellern und vier Millionen Besuchern. Zu ihrem Eventportfolio gehören internationale Leitmessen wie die CeBIT (Informations- und Kommunikationstechnologien), die HANNOVER MESSE (industrielle Technologien), die BIOTECHNICA (Biotechnologie), die CeMAT (Intralogistik), die didacta (Bildung), die DOMOTEX (Bodenbeläge), die INTERSCHUTZ (Brandschutz und Rettung) und die LIGNA (Holz- und Forstwirtschaft). Mit mehr als 1 000 Beschäftigten und 66 Repräsentanzen, Tochtergesellschaften und Niederlassungen ist sie in mehr als 100 Ländern präsent. (Pressemeldung vom 11.11.2014)

Quelle: Deutsche Messe AG | Foto: Deutsche Messe AG, Hannover Fairs Australia
Lesezeichen - weitere Meldungen


07.03.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 07.03.2019
  • Fr
    • Freitag, der 08.03.2019
  • Sa
    • Samstag, der 09.03.2019
  • So
    • Sonntag, der 10.03.2019
  • Mo
    • Montag, der 11.03.2019
  • Di
    • Dienstag, der 12.03.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.03.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 14.03.2019
  • Fr
    • Freitag, der 15.03.2019
  • Sa
    • Samstag, der 16.03.2019
  • So
    • Sonntag, der 17.03.2019
  • Mo
    • Montag, der 18.03.2019
  • Di
    • Dienstag, der 19.03.2019
  • Mi
    • Mittwoch, der 20.03.2019
  • Do
    • Donnerstag, der 21.03.2019
  • Fr
    • Freitag, der 22.03.2019
  • Sa
    • Samstag, der 23.03.2019
  • So
    • Sonntag, der 24.03.2019
  • Mo
    • Montag, der 25.03.2019
  • Di
    • Dienstag, der 26.03.2019
26.03.2019