Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok
Wirtschaft
RWE Dea AG - Explorationsbohrung Marconi-Vorlich fündig
Montag, der 27.Oktober 2014
RWE Dea AG - Explorationsbohrung Marconi-Vorlich fündig

London | Hamburg: Die Explorationsbohrung 30/1f-13 und die Ablenkbohrung 30/1f-13Y sind im Untersuchungsgebiet Marconi-Vorlich auf Kohlenwasserstoffe gestoßen. Tests wiesen für die Fündigkeit in paläozänem Sandstein eine maximale Flussrate von 5.350 Barrel Öläquivalent pro Tag nach. RWE Dea gehört zu einem Konsortium, dessen Betriebsführer GDF SUEZ ist.
Die Explorationsbohrung Marconi-Vorlich 30/1f-13A,Z und die anschließende Ablenkbohrung 30/1f-13Y wurden von GDF SUEZ im Rahmen eines „Joint Well Agreement“ zwischen den Lizenznehmern der Lizenzen P1588 (Block 30/1f) und P363 (Block 30/1c) durchgeführt. Mit der Ablenkbohrung 30/1f-13Z konnte die westliche Ausdehnung des ersten Fundes nachgewiesen werden.

Dirk Schöne, Managing Director RWE Dea UK ist über diesen Erfolg sehr erfreut: „Zur Ermittlung der idealen Position für die Bohrung haben wir die neuesten seismischen Daten ausgewertet. Hierauf basiert unser derzeitiger Erfolg. Diese Fündigkeit ist ein weiterer Baustein für den Ausbau unseres Geschäfts in Großbritannien.”

Beteiligungen an der Lizenz P1588:
RWE Dea UK 27,78 %
GDF SUEZ E&P UK Ltd (Betriebsführer) 50,00 %
Maersk Oil North Sea Ltd 22,22 %

Beteiligungen an der Lizenz P363:
BP Operating Company Ltd (Betriebsführer) 50,00 %
Total E&P UK Ltd 50,00 %
(Pressemeldung vom 27.10.2014)

Quelle: RWE Dea AG | Foto: RWE
Lesezeichen - weitere Meldungen


31.05.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 31.05.2018
  • Fr
    • Freitag, der 01.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 02.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 03.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 04.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 05.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 06.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 07.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 08.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 09.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 10.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 11.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 12.06.2018
  • Mi
    • Mittwoch, der 13.06.2018
  • Do
    • Donnerstag, der 14.06.2018
  • Fr
    • Freitag, der 15.06.2018
  • Sa
    • Samstag, der 16.06.2018
  • So
    • Sonntag, der 17.06.2018
  • Mo
    • Montag, der 18.06.2018
  • Di
    • Dienstag, der 19.06.2018
19.06.2018